Ubuntu - The Warty Warthog Release

Debian-basierte Linux-Distribution soll alle sechs Monate erscheinen

Die auf Debian basierende freie Linux-Distribution Ubuntu ist in ihrer ersten stabilen Version erschienen: Ubuntu 4.10 alias "The Warty Warthog Release". Ubuntu verspricht regelmäßige Veröffentlichungen und eine einfache Installation, beschränkt sich aber auf drei Architekturen und eine begrenzte Auswahl an Software-Paketen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Projekt war zunächst unter "no-name-yet.com" beheimatet. Der Name Ubuntu kommt aus dem Afrikanischen und bedeutet so viel wie "Menschlichkeit gegenüber anderen". Entsprechend ist Ubuntu eine freie Distribution samt Applikationen, ähnlich wie auch Debian, auf dem Ubuntu aufbaut.

Stellenmarkt
  1. Facheinkäufer*in (IT/TK und Consulting)
    GASAG AG, Berlin
  2. Wissenschaftl. Mitarbeiter*in - Kommunikations-Infrastruktur- en für datengetriebene Techn. ... (m/w/d)
    Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Stuttgart
Detailsuche

Ubuntu will aber im Gegensatz zu Debian mit einem festen Release-Zyklus aufwarten: Es soll alle sechs Monate eine neue Version veröffentlicht werden. Sicherheitsupdates sollen für jedes Release über einen Zeitraum von 18 Monaten angeboten werden. Die aktuelle Version 4.10 alias "The Warty Warthog Release" oder kurz "Warty" kann auch kostenlos auf CD angefordert werden.

Ubuntu kommt in Form eines einzelnen ISO-Image mit ausgewählten Paketen und hält weitere Pakete online zur Installation bereit. Neben x86 und AMD64 wird auch IBMs PowerPC als Hardware-Plattform unterstützt. Mit dabei ist unter anderem Software wie Gnome 2.8, der Web-Browser Firefox 0.9, die Groupware Evolution 2.0 und die Office-Anwendung OpenOffice.org 1.1.2. Als X-Server kommt ein gepatchtes XFree86 4.3 zum Einsatz, in der kommenden Version im April 2005 soll aber auf X.org gewechselt werden.

Ubuntu Warty kann von ubuntulinux.org heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Thomas 26. Okt 2004

Warum so kompliziert? wget -c http://source.rfc822.org/pub/mirror/releases.ubuntu.com/4...

Hoher Priester 21. Okt 2004

Hallo! Wer steht denn genau hinter Ubuntu? Mich würde die Distri auch interessieren, die...

*v* 21. Okt 2004

Danke, das musste mal gesagt werden. Ubuntu ist tatsächlich eine Linux-Distribution, bei...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Unix-Nachfolger
Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3

Die Entwicklung der Audio-Kompression und die schwierige MP3-Patentsituation hätte ohne das Nein eines Anwalts wohl anders ausgesehen.

Unix-Nachfolger: Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3
Artikel
  1. Probefahrt mit Toyota bZ4X: Starker Auftritt mit kleinen Schwächen
    Probefahrt mit Toyota bZ4X
    Starker Auftritt mit kleinen Schwächen

    Das erste Elektroauto von Toyota kommt spät - und weist trotzdem noch Schwachpunkte auf. Der Hersteller verspricht immerhin schnelle Abhilfe.
    Ein Bericht von Franz W. Rother

  2. Hermit: Google analysiert italienischen Staatstrojaner
    Hermit
    Google analysiert italienischen Staatstrojaner

    Der Staatstrojaner einer italienische Firma funktioniert sogar in Zusammenarbeit mit dem ISP. Dafür braucht es nicht zwingend ausgefallene Exploits.

  3. Vision, Disruption, Transformation: Populäre Denkfehler in der Digitalisierung
    Vision, Disruption, Transformation
    Populäre Denkfehler in der Digitalisierung

    Der Essay Träge Transformation hinterfragt Schlagwörter des IT-Managements und räumt mit gängigen Vorstellungen auf. Die Lektüre ist aufschlussreich und sogar lustig.
    Eine Rezension von Ulrich Hottelet

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Prime Video: Filme leihen 0,99€ • Alternate: Gehäuse & Co. von Fractal Design • Nur noch heute: 16.000 Artikel günstiger bei MediaMarkt • MindStar (Samsung 970 EVO Plus 250GB 39€) • Hori RWA 87,39€ • Honor X7 128GB 150,42€ • Phanteks Eclipse P200A + Glacier One 280 157,89€ [Werbung]
    •  /