Deutsche Spieleentwickler trauern um VUD

Reiner Spielepublisher-Verband als VUD-Nachfolger?

Nachdem der Verband der Unterhaltungssoftware Deutschland (VUD) auf Grund von internen Machtrangeleien aufgelöst wird, stehen die deutschen Spieleentwickler erst einmal ohne Lobby-Organisation da. Der niedersächsische Spieleentwickler-Zusammenschluss Northstar Developers erwartet allerdings in naher Zukunft die Gründung eines reinen Publisher-Verbandes.

Artikel veröffentlicht am ,

Northstar Developers bedauern den auf der letzten Mitgliederversammlung des VUD gefällten Auflösungsbeschluss, auch wenn diese Entscheidung nicht unbedingt überraschend gewesen sei, habe der VUD trotz der internen Konflikte gerade in den letzten Jahren beachtliche Arbeit geleistet. Unter anderem durch die erfolgreiche Etablierung der Games Convention in Leipzig.

Stellenmarkt
  1. Applikationsingenieur (w/m/d)
    B. Braun Melsungen AG, Melsungen
  2. Softwareentwickler Android, Navigation und Map (m/w/d)
    e.solutions GmbH, Erlangen
Detailsuche

"Da sich mit der Gründung von Northstar Developers und dem GAME-Verband bereits Interessenvertretungen der Entwickler etabliert haben, erwarten wir in naher Zukunft die Gründung eines reinen Publisher-Verbandes. Wir hoffen, dass sich die Zusammenarbeit mit diesem ebenso kooperativ und menschlich gestaltet, wie dies mit dem VUD in der Vergangenheit der Fall gewesen ist", heiß es seitens Northstar Developers.

Es sei sehr bedauerlich, dass die Auflösung gerade in einer Phase des Aufbruchs stattfinde. Gerade die Games Convention habe dazu geführt, dass die Branchenbeteiligten verstärkt aufeinader zugegangen sind. "Aus unserer Sicht hat der VUD als Moderator die Kommunikation angeschoben und moderiert."

Zumindest die Northstar Developers wünschen sich deshalb die Gründung einer Spitzenorganisation der Unterhaltungssoftwareindustrie nach dem Vorbild der Spitzenorganisation der Filmwirtschaft (SPIO), "damit den Interessenvertretern aus den Bereichen Entwicklung, Produktion, Publishing und Handel weiterhin eine Kommunikationsplattform für den Gedankenaustausch und die Vertretung gemeinsamer Interessen zur Verfügung steht."

Glaubt man Spiegel Online, lag das Scheitern des VUD vor allem an Streitigkeiten um die Position der Publisher, die im Vergleich zu einzelnen Entwicklerstudios mehr Einfluss im Verband wünschten. Zudem habe es Streit um eine Förderung von deutschen Entwicklern gegeben, die meisten großen Publisher haben ihre Wurzeln in den USA und entwickeln lieber dort mit eigenen Teams. Insofern wäre ein reiner Publisher-Verband vermutlich weniger konfliktbeladen - wird aber mit großer Wahrscheinlichkeit nur Publisher- und weniger die Entwickler-Interessen vertreten, sieht man einmal vom Kampf gegen illegale Kopien ab.

Zum 2003 gegründeten Northstar Developers e.V. zählen 4Head Studios, Collision Studios, Elocom, exDream, Nuclearvision, Polyzoom, Reakktor, Solidgames und Vectorcom.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Trek
Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
Artikel
  1. Materialforschung: Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt
    Materialforschung
    Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt

    Das Material wiegt nicht einmal ein Zehntel so viel wie heute eingesetzter Schaum zur Schalldämmung. Einsatzmöglichkeiten sehen die Erfinder vor allem in der Luftfahrt.

  2. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin: Moba Pokémon Unite startet schon bald
    World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin
    Moba Pokémon Unite startet schon bald

    Sonst noch was? Was am 18. Juni 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Veterinär UAC 22. Okt 2004

Also haben die ihren Untergang wahrlich verdient!

uwater 21. Okt 2004

bei dem "Verein" habe ich im letzten Jahr bei einem Gewinnspiel teilgenommen. Natürlich...

Thorwan 21. Okt 2004

Von exDream stammt ArenaWars (http://www.arenawars.net). Ist imho das geilste...

Captain Code 20. Okt 2004

Ah ja ... Also irgendwie scheint es sich bei den Firmen ja nicht gerade um "Hit-Giganten...

feuerbach 20. Okt 2004

Reakktor hat Neocron 1 und 2 produziert und baut es weiter aus. Einziges International...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport: bis zu 70% Rabatt (u. a. WD Black SN750 1TB 109,90€) • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • Weekend Deals (u. a. Seagate Expansion+ 4TB 89,90€) • 10% auf Gaming bei Ebay (u. a. AMD Ryzen 7 5800X 350,91€) • Apple Weekend bei MediaMarkt [Werbung]
    •  /