Abo
  • Services:
Anzeige

Apple: Neue iBooks ab gut 1.000,- Euro

IBook mit G4-Prozessor und AirPort Extreme

Apple hat neue iBooks mit G4-Prozessor vorgestellt, die serienmäßig mit AirPort Extreme (WLAN nach 802.11g) ausgestattet sind. Die Geräte sind zu Preisen ab 1.059,- Euro erhältlich.

Die iBooks verfügen über 12- oder 14-Zoll-Displays, PowerPC-G4-Prozessoren mit 1,2 oder 1,33 GHz, 256 MByte DDR-Speicher und stecken in einem glatten Gehäuse aus Polycarbonat. Bluetooth ist nur optional erhältlich. Als Grafikchip kommt ein ATI Mobility Radeon 9200 mit 32 MByte DDR-Speicher zum Einsatz.

Apple iBook G4
Apple iBook G4

Alle iBook-G4-Modelle verfügen über Schnittstellen wie FireWire 400, USB 2.0, ein integriertes 56K-v92-Modem und Ethernet (10/100BASE-T). Auch ein VGA-Ausgang ist enthalten, TV-Out gibt es optional. Die Akkulaufzeit gibt Apple mit bis zu sechs Stunden an. Je nach Konfiguration ist auch ein Combo-Laufwerk (Slot-In) zum Brennen von CDs und zum Abspielen von DVDs oder ein SuperDrive (SlotIn) zum Brennen von CDs und DVDs enthalten.

Anzeige

Als Software liefert Apple bei neuen iBooks iLife'04 mit, was iTunes, iPhoto, iMovie, iDVD und GarageBand umfasst. Ebenfalls dabei sind Spiele wie Marble Blast Gold und Nanosaur 2 sowie AppleWorks. Als Betriebssystem ist MacOS X 10.3 installiert.

Die neuen iBook-Modelle sollen in Kürze in drei Standardkonfigurationen erhältlich sein. Das kleinste Modell wiegt 2,2 kg und soll 1.059,- Euro kosten. Es verfügt über einen 1,2-GHz-Prozessor und ein 12,1-Zoll-Display, eine 30-GByte-Festplatte und ein Combo-Laufwerk.

Für 1.369,- Euro bietet Apple ein iBook mit 14,1-Zoll-Display, 1,33-GHz-Prozessor, 60-GByte-Festplatte und Combo-Laufwerk an. Mit SuperDrive kostet das Notebook dann 1.589,- Euro, das Gewicht der beiden großen Geräte liegt bei 2,7 kg.


eye home zur Startseite
peterle 26. Jul 2005

Also ich habe einige Jahre mit einem Apple gearbeitet (AVID Cutter). Danach hatte ich mal...

kk 27. Okt 2004

statt halflive2 solltest du dir mal komplett_brain1 zulegen - vielleicht steigert das die...

magic 25. Okt 2004

unterschreib

magic 25. Okt 2004

lol so viel geballtes unwissen mal wieder äpfel mit birnen vergleichen?

HelMut 23. Okt 2004

Ich hab 1991 meinen ersten Mac gehabt und bis heute habe ich immer noch einen Mac...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Max Weishaupt GmbH, Schwendi
  3. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  2. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos
  3. Elektromobilität SPD will höhere Kaufprämie für Elektro-Taxis und Lieferwagen

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

  1. Re: Was genau ist hier das Besondere?

    robinx999 | 10:14

  2. Re: Emulation ist Käse, Android-Layer wäre wichtig

    DarkWildcard | 10:05

  3. Re: Wo ist die Klage von Intel?

    Limit | 10:03

  4. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    LH | 09:59

  5. Re: Wasserstoff wäre billiger

    Algo | 09:58


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel