Abo
  • Services:

Nokia und T-Mobile entwickeln Software für Series-60-Geräte

Gemeinsame Kooperation zwischen T-Mobile und Nokia

Nokia und T-Mobile haben eine Vereinbarung zur gemeinsamen Entwicklung von Anwendungen für die Series-60-Plattform bekannt gegeben. Es wird erwartet, dass beide Unternehmen von dieser Zusammenarbeit profitieren werden: Sie umfasst die Einführung von Software und Diensten für Smartphones, die auf die Series-60-Plattform aufsetzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf Grund der Zusammenarbeit erhofft sich T-Mobile, exklusive Anwendungen unter der eigenen Marke für die Series-60-Plattform entwickeln zu können, um sich als Anbieter mobiler Dienste vom Mitbewerb zu differenzieren. Nokia erwartet, dass so die technischen Anforderungen von Netzbetreibern besser berücksichtigt werden können, da die Series-60-Plattform entsprechend den Anforderungen der Netzbetreiber weiterentwickelt werden soll.

Stellenmarkt
  1. FTI Ticketshop GmbH, München
  2. Zweckverband Landeswasserversorgung, Stuttgart

"T-Mobile profitiert von dieser Zusammenarbeit durch schnellere Markteinführung, geringere Kosten und einen minimalen Bedarf an Design-Anpassungen", meint Kevin Cunnington, Executive Vice President - Portals und Portal Infrastructure bei T-Mobile. "Wir haben das Ziel, unseren Kunden stets die innovativsten Dienstleistungen anzubieten."

Antti Vasara, Vice President Sales und Marketing bei Nokia Technology Platforms, ergänzt: "Innovation ist ein Dreh- und Angelpunkt unseres Geschäfts und wir suchen stets nach neuen Wegen, unsere Produkte zu entwickeln. Zur Erreichung dieses Ziels unterstützen wir führende Netzbetreiber wie T-Mobile darin, neue Dienste auf Basis der Series-60-Plattform zu verwirklichen. Wir sehen es als Privileg an, mit T-Mobile zusammen zu arbeiten, die sich durch hohes Know-how und Qualitätsbewusstsein ausgezeichnet haben."



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  2. 2,99€
  3. 4,99€
  4. (-62%) 11,50€

snake 19. Okt 2004

oh nein! heisst das das es irgendwann s60 gerät mit tmobile menüsgibt die sich nicht mehr...


Folgen Sie uns
       


Metro Exodus - Fazit

In Metro Exodus kommt Artjom endlich streckenweise wirklich an die frische Luft.

Metro Exodus - Fazit Video aufrufen
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Enterprise Resource Planning: Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten
Enterprise Resource Planning
Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten

Projekte mit der Software von SAP? Da verdrehen viele IT-Experten die Augen. Prominente Beispiele von Lidl und Haribo aus dem vergangenen Jahr scheinen diese These zu bestätigen: Gerade SAP-Projekte laufen selten in time, in budget und in quality. Dafür gibt es Gründe - und Gegenmaßnahmen.
Von Markus Kammermeier


    Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
    Chromebook Spin 13 im Alltagstest
    Tolles Notebook mit Software-Bremse

    Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
    Ein Test von Tobias Költzsch


        •  /