Abo
  • Services:

Casio: Roter 5-Megapixler im Metallic-Look

Reaktionsschnell und mit interessanten Motivprogrammen

Casio bringt mit der Exilim Zoom EX-Z50 "Red Star" nicht etwa eine Reminiszenz an die frühere Sowjetunion auf den Markt, sondern eine metallisch-rote Digitalkamera mit 5-Megapixel-Auflösung und einem 3fach optischen Zoom, das eine Brennweite von 35 bis 105 mm (Kleinbild) bei F2,6 bis F4,8 aufweist, darüber hinaus setzt ein 4faches Digitalzoom ein.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Exilim Zoom EX-Z50 "Red Star" ist mit einem 2-Zoll-TFT mit einer Auflösung von 84.960 Pixeln ausgerüstet. Die Kamera soll in ca. 1,6 Sekunden betriebsbereit sein und eine Auslöseverzögerung von nur ca. 0,01 Sekunde aufweisen.

Stellenmarkt
  1. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  2. frogblue AG, deutschlandweit

Exilim 'Red Star'
Exilim 'Red Star'
Die Fokussierung erfolgt mittels Spot- oder Mehrpunktmessung. Die Verschlussgeschwindigkeiten werden mit 4 bis 1/2.000 Sekunden angegeben. Die Kamera bietet eine Macro-Funktion, die bei Bedarf selbstständig vom Autofokus in den Makro-Modus und wieder zurück schaltet (Nahgrenze 6 cm), und einen kleinen Blitz.

Die Kamera ist wie die meisten Casio-Geräte mit einer Vielzahl von Motivprogrammen für die unterschiedlichsten Aufnahmesituationen ausgestattet. Hevorhebenswert ist das Programm "Business Shot", mit dem Aufnahmen beispielsweise von Overhead-Projektionen perspektivisch entzerrt werden sollen. Dazu wird die trapezförmige Ansicht in eine Frontansicht umgewandelt.

Die Empfindlichkeit kann automatisch oder manuell zwischen ISO 50 und 400 eingestellt werden. Der Weißabgleich ist manuell, automatisch oder anhand einiger Voreinstellungen abgleichbar. Eine kleine Blitzleuchte erhellt die nähere Umgebung.

Die Exilim Zoom EX-Z50 Red Star verfügt neben einer Uhr- und Kalenderfunktion auch über eine Weltzeitanzeige für 162 Städte in 32 Zeitzonen sowie eine Histogramm- und eine Albumfunktion.

Filmaufzeichnungen sind ohne Zeitlimit im Format 320 x 240 Pixel bei maximal 15 Bildern pro Sekunde inklusive Ton nur durch die Speicherkarte begrenzt. Das Gerät wird über eine USB-1.1-Dockingstation aufgeladen und kann so auch vom Rechner angezapft werden, um die fotografierten Bilder herunterzuladen. Ein interner, 9,3 MByte großer Flashspeicher nimmt auch ohne die optionalen SD- und MultiMediaCards einige Bilder auf.

Die Kamera im metallisch-roten Gehäuse ist mit einem Lithium-Ionen-Akku ausgerüstet, der nach dem CIPA-Testverfahren ca. 390 Bilder mit einer Füllung schaffen kann.

Die Casio EX-Z50 ist 8,7 x 5,7 x 2,2 cm groß und bringt 121 Gramm auf die Waagschale. Ab Anfang November 2004 soll die Casio Exilim Zoom EX-Z50 "Red Star" für 399,- Euro in den Handel kommen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (u. a. Outlander, House of Cards)
  3. (Prime Video)

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Note 9 - Hands On

Samsung hat das neue Galaxy Note 9 vorgestellt. Wir konnten uns das Smartphone vor der Vorstellung bereits anschauen.

Samsung Galaxy Note 9 - Hands On Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  2. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa
  3. Elektromobilität Elektrisches Surfboard Rävik flitzt übers Wasser

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  2. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York
  3. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart

    •  /