Abo
  • Services:

Ausklappbare schnurlose Notebook-Maus von Logitech

Kein Mausrad, sondern unbeweglicher Scrollsensor

Logitech hat mit der V500 eine neue optische Notebook-Maus vorgestellt, die durch ihr besonders flaches Design leicht transportierbar sein soll. Das Eingabegerät arbeitet schnurlos per 2,4-GHz-Funk.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Logitech V500 "Cordless Notebook Mouse" besitzt ein berührungssensitives 4-Wege-Scrollfeld anstelle eines Mausrades. Das mit einem Aluminiumgehäuse ausgestattete Gerät misst 9,53 x 5,72 x 2,86 cm und wiegt 65 Gramm. Die Stromversorgung erfolgt über zwei AAA-Batterien.

Stellenmarkt
  1. Zühlke Engineering GmbH, Stuttgart, Eschborn bei Frankfurt am Main, Hannover, Hamburg, München
  2. Centrum für internationale Migration und Entwicklung, Jakarta (Indonesien)

Logitech V500
Logitech V500
Damit die Maus nicht zu unhandlich in der Hand liegt, kann man den Fuß auf Knopfdruck am Kopfende um ungefähr 7 Grad herausschieben, wodurch die Hand entsprechend abgestützt wird. Die im zusamengeklappten Zustand sehr flache Maus soll so einen Kompromiss aus guter Verstaubarkeit in der Laptop-Tasche und der Benutzerergonomie bieten.

Zur Herstellung der Funkverbindung zwischen Maus und Laptop wird in Letzteren ein kleines USB-Dongle eingesteckt, das 1,43 x 5,1 x 0,64 cm misst und eine Reichweite von bis zu 10 Metern erzielen soll. Beim Transport findet das Dongle in der Maus Platz.

Die Logitech V500 "Cordless Notebook Mouse" wird mit einem Transportsäckchen ausgeliefert und soll in Deutschland ab Oktober 2004 für 69,99 Euro erhältlich sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (-83%) 1,69€
  3. 54,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Oliver Völckers 07. Nov 2004

Ich hatte diese Maus vorab bekommen und kann davon berichten: Die Maus ist durch den...

asdaklaf 28. Okt 2004

kabellos + notebookmaus verträgt sich eben nicht. sonst könntest gleich nen barebone mit...

herbie 21. Okt 2004

Würde mich auch interessieren... einfach nur die Mouse zu zücken ist schon bequemer, als...

GB 19. Okt 2004

Moin... Also nachdem ich Eure argumente gelesen haben. Muss auch mal mein Senf dazu...

aldifan 19. Okt 2004

Gott sei dank gibt's noch Buden wie Logitech ! 70 Euronen sind sicherlich viel Geld, aber...


Folgen Sie uns
       


No Man's Sky Next - Golem.de Live

Kommet und sehet, wie ein Weltraumbummler an nur einem Abend alles verliert.

No Man's Sky Next - Golem.de Live Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Kalte Krieger und bärtige Berliner
Indiegames-Rundschau
Kalte Krieger und bärtige Berliner

Abenteuer zum Nachdenken im düsteren Berlin mit State of Mind und der Kalte Krieg im rundenbasierten Strategiespiel Phantom Doctrine: Die Indiegames des Monats bieten neben spannenden Spielideen auch erstaunlich politische Geschichten.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
  3. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen

Computacenter: So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen
Computacenter
So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen

Frauen hätten weniger Interesse an IT-Berufen als Männer und daran könne man nichts ändern, wird oft behauptet. Der IT-Dienstleister Computacenter hat andere Erfahrungen gemacht.
Ein Interview von Juliane Gringer

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

Gesetzesvorschlag: Regierung fordert Duldung privater Ladesäulen
Gesetzesvorschlag
Regierung fordert Duldung privater Ladesäulen

Die Bundesregierung hat ihren Entwurf zur Förderung privater Ladestationen für Elektroautos vorgelegt. Sowohl Mieter als auch Eigentümer erhalten damit einen gesetzlichen Anspruch. Aber es kann sehr teuer werden.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektrogeländewagen Bollinger will Teslas Supercharger-Netzwerk nutzen
  2. Sono Motors Elektroauto Sion für 16.000 Euro schon 7.000 Mal reserviert
  3. Elektromobilität iEV X ist ein Ausziehelektroauto

    •  /