• IT-Karriere:
  • Services:

Post stellt E-Mail ein

Deutsche Post empfiehlt ePost-Kunden den Wechsel zu Lycos Europe

Die Deutsche Post stellt ihren E-Mail-Dienst ePost zum 28. Februar 2005 ein und legt den eigenen Kunden den Wechsel zu Lycos Europe nahe. Eine Kooperation mit Lycos soll ePost-Kunden besondere Konditionen garantieren.

Artikel veröffentlicht am ,

In einer E-Mail kündigte die Deutsche Post ihren E-Mail-Kunden zum 28. Februar 2005. Bis dahin bleiben die bei ePost gespeicherten E-Mails erhalten und die E-Mail-Adressen erreichbar, auf Wunsch bietet die Post aber bis Ende Dezember 2005 eine Umleitung von E-Mails zu Lycos an. Danach erlischt die ePost-Adresse.

Stellenmarkt
  1. PIA Automation Service DE GmbH, Erfurt, Esslingen
  2. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut

Die persönlichen Kontaktdaten lassen sich automatisch zu Lycos übertragen, die E-Mails müssen per Hand gesichert werden. EPost-Kunden, die zu Lycos wechseln, erhalten im Rahmen des kostenlosen Dienstes "Lycos Free Mail" zusätzlich einen POP3/SMTP-Zugang.

Die Deutsche Post hatte den kostenlosen E-Mail-Dienst ePost im Jahr 2000 gestartet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. 499,99€

dv>=fb 02. Mär 2008

dv ICH WILL FICKEN! Das wollen viele. Aber leider niemand mit dir!

dv<fb 02. Mär 2008

ICH WILL FICKEN!

hjh 04. Dez 2004

Natürlich hätte man outsourcen können oder die domain an einen anderen freemailer...

Jan Alex 27. Okt 2004

In der Tat ... Warum nicht die Domain mitumziehen? Das wäre wenigstens halbwegs was...

Bibabuzzelmann 25. Okt 2004

Bist doch schon da *g


Folgen Sie uns
       


Honda E Probe gefahren

Der Honda E ist ein Elektro-Kleinwagen, dessen Design an alte Honda-Modelle aus den 1970er Jahren erinnert.

Honda E Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /