Abo
  • Services:

Erstmals Commandos als First-Person-Shooter

Eidos kündigt Commandos Strike Force an

Eidos hat das ursprünglich als Taktikspiel konzipierte "Commandos" mit Oben-Aufsicht nun in einer neuen Fassung als First-Person-Shooter angekündigt. Das Spiel heißt dann Commandos Strike Force, wird derzeit von den Pyro Studios entwickelt und soll für PlayStation 2, Xbox und PC erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,

Commandos
Commandos
Der Spieler übernimmt in Commandos Strike Force die Kontrolle über drei Mitglieder der Einheit "Strike Force". Jedes der Mitglieder lässt sich auf eine andere Art und Weise spielen. Der Spieler kann zwischen folgenden Charakteren wechseln: dem Green Beret, einem Experten im Nahkampf und schweren Waffen, dem Scharfschützen und dem Spion, der sich unauffällig das Vertrauen des Feindes erschleicht. Letztendlich ist es dem Spieler überlassen, wie er die individuellen Fähigkeiten der Charaktere kombiniert und seinen Auftrag erfüllt, teilte Eidos mit.

Stellenmarkt
  1. Tröger & Cie. Aktiengesellschaft, Bayern
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Screenshot #1
Screenshot #1
Das Spiel findet wieder im vom Zweiten Weltkrieg erschütterten Europa statt. Dort soll die Elite-Einheit hinter die feindlichen Linien eine Reihe von miteinander verbundenen Missionen in Frankreich, Russland und Norwegen erfüllen. Ein Schiff ist dabei zu zerstören, feindliche Truppen in einen Hinterhalt zu locken, französische Widerstandskämpfer zu befreien und ein General soll entführt werden. Neben einem Singleplayer-Modus soll das Spiel auch verschiedene Online-Multiplayer-Modi bieten.

Commandos Strike Force soll im Frühjahr 2005 erscheinen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-35%) 38,99€
  2. 19,99€
  3. 26,99€
  4. 19,99€

Tuko 17. Okt 2004

schau mal bei http://www.hidden-and-dangerous2.com/ vorbei und besorge dir "H&D 2 plus...

sleipnir 16. Okt 2004

Full ACK! Nintendo hat seit Ende der "N64 Ära" ;) bis heute nur mit Pokemon und ähnlichem...

sleipnir 16. Okt 2004

Dann bestätigen Außnahmen wohl die Regel --> Linux, Apple

Down the politics 15. Okt 2004

An alle "Nintendo macht nur Spiele für Kinder und Idioten" Nachplapperer. Don't believe...

Der Informant 15. Okt 2004

Hi, wenn Du dir die Frage ernsthaft stellst, solltest Du mal da nachfragen, wo die...


Folgen Sie uns
       


Hyundai Ioniq - Test

Wir sind den elektrisch angetriebenen Hyundai Ioniq ausgiebig Probe gefahren.

Hyundai Ioniq - Test Video aufrufen
Xperia XZ2 Compact im Test: Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos
Xperia XZ2 Compact im Test
Sonys kompaktes Top-Smartphone bleibt konkurrenzlos

Sony konzentriert sich beim Xperia XZ2 Compact erneut auf die alte Stärke der Serie und steckt ein technisch hervorragendes Smartphone in ein kompaktes Gehäuse. Heraus kommt ein kleines Gerät, das kaum Wünsche offenlässt und in dieser Größenordnung im Grunde ohne Konkurrenz ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Xperia XZ2 Premium Sony stellt Smartphone mit lichtempfindlicher Dualkamera vor
  2. Sony Grundrauschen an Gerüchten über die Playstation 5 nimmt zu
  3. Playstation Sony-Chef Kaz Hirai verabschiedet sich mit starken Zahlen

HTC Vive Pro im Test: Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf
HTC Vive Pro im Test
Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf

Höhere Auflösung, integrierter Kopfhörer und ein sehr bequemer Kopfbügel: Das HTC Vive Pro macht alles besser und gilt für uns als das beste VR-Headset, das wir bisher ausprobiert haben. Allerdings ist der Preis dafür so hoch, dass kaufen meist keine clevere Entscheidung ist.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. VR-Headset HTCs Vive Pro kostet 880 Euro
  2. HTC Vive Pro ausprobiert VR-Headset hat mehr Pixel und Komfort
  3. Vive Focus HTC stellt autarkes VR-Headset vor

NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  2. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung
  3. Hades Canyon Intel bringt NUC mit dedizierter GPU

    •  /