Abo
  • Services:

Corel kauft Entwickler von Paint Shop Pro

Produktlinien von Jasc-Software sollen erhalten bleiben

Corel übernimmt mit Jasc Software den Entwickler der Bildbearbeitung Paint Shop Pro. Die Akquisition sieht Corel als entscheidenden Baustein in seiner Wachstumsstrategie und baut seine Kundenbasis so auf 60 Millionen Kunden aus.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Hauptsitz von Jasc soll weiterhin in Ottawa (Kanada) bleiben, für das operative Geschäft mit der Paint-Shop-Produktlinie soll auch die frühere Jasc-Niederlassung in Minneapolis (USA) beibehalten werden. Mehrere Mitglieder des Jasc-Managements sollen aber zu Corel wechseln.

Stellenmarkt
  1. JSP International GmbH & Co. KG, Deutschland, Frankreich
  2. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf

Auch sollen die bestehenden Vertriebspartner von Jasc in Europa zumindest in den nächsten Monaten weiterhin für die Jasc-Produktpalette zuständig bleiben. In naher Zukunft will Corel aber die Vertriebskanäle beider Unternehmen zusammenführen und so sein weltweites Vertriebsnetz erweitern.

Corel will die Produkte Paint Shop Pro, Paint Shop Pro Studio und Paint Shop Photo Album weiter als Einzelprodukte verkaufen. Darüber hinaus will Corel die Entwicklung der Paint-Shop-Produktlinie in Zukunft tatkräftig unterstützen.

"Die Akquisition erhöht unsere Reichweite im Bereich der Software für digitale Bildbearbeitung, einer der Schlüsselfaktoren in unserer Wachstumsstrategie", so Corel-CEO Amish Mehta. "Mit der Paint-Shop-Produktlinie verfügen wir nun über solide Grafik- und Bildbearbeitungssoftware für Neueinsteiger, mit der Corel Millionen neuer Kunden gewinnen kann. Auf lange Sicht werden wir unseren Kundenstamm durch Kunden erweitern, die regelmäßig Software zur digitalen Bildbearbeitung kaufen - ein schnell wachsendes Segment im Software-Markt."

Im August 2003 wurde Corel von der Beteiligungsgesellschaft Vector Capital Group übernommen. Mit deren Unterstützung war nun auch die Übernahme von Jasc möglich.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

ichich 12. Nov 2004

..... Corel und Micrografx "Picture Publisher"... war auch mal ein sehr gutes Programm...

dilletant 18. Okt 2004

Noch drei Mankos, die mir bzgl. Photoshop einfallen: keine 'Bildrauschen entfernen...

Johnny Cache 15. Okt 2004

Muß doch nicht immer das aktuelle Photoshop für viel Geld sein, oder? Die älteren OEM...

Hotohori 15. Okt 2004

Nunja, ich kenne PSP schon seit Windows 3.11, gibts also auch schon recht lange...

MaX 15. Okt 2004

Sagen wir mal so: 1. Das Benutzerschnittstelle (GUI) ist anders. 2. Im Printbereich...


Folgen Sie uns
       


V-Rally 4 - Golem.de live

Michael schaut sich die PC-Version von V-Rally 4 an, die in einigen Punkten deutlich besser ist als die Konsolenfassung.

V-Rally 4 - Golem.de live Video aufrufen
Dell Ultrasharp 49 im Test: Pervers und luxuriös
Dell Ultrasharp 49 im Test
Pervers und luxuriös

Dell bringt mit dem Ultrasharp 49 zwei QHD-Monitore in einem, quasi einen Doppelmonitor. Es könnte sein, dass wir uns im Test ein kleines bisschen in ihn verliebt haben.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Magicscroll Mobiles Gerät hat rollbares Display zum Herausziehen
  2. CJG50 Samsungs 32-Zoll-Gaming-Monitor kostet 430 Euro
  3. Agon AG322QC4 Aggressiv aussehender 31,5-Zoll-Monitor kommt für 600 Euro

Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

    •  /