Abo
  • IT-Karriere:

Dell erweitert Sortiment um einen Fotodrucker

Thermosublimationsverfahren für den Ausdruck von Digitalfotos

Dell hat mit dem Modell 540 einen Drucker vorgestellt, der nach dem Thermosublimationsverfahren arbeitet und für die Ausgabe von Digitalfotos vorgesehen ist. Das Gerät, das dank zahlreicher Speicherkarten-Slots auch ohne Computeranschluss Bilder ausgeben kann, ist ungefähr so groß wie ein Taschenbuch.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Fotodrucker soll für den randlosen Ausdruck eines Bildes im Format 10 x 15 cm weniger als eine Minute benötigen. Zur Bildauswahl und Gerätekontrolle verfügt das Gerät über ein 2,5-Zoll-Farbdisplay. Er unterstützt die Flashspeicherformate CompactFlash Type I und II, Memory Stick, Memory Stick Pro, SmartMedia, Secure Digital, MultiMedia-Card sowie xD-Picture Card und bietet einen USB-Anschluss, der PictBridge-kompatibel ist. Natürlich lässt sich der Drucker auch über einen PC ansteuern.

Dell Photoprinter 540
Dell Photoprinter 540
Stellenmarkt
  1. WITRON Gruppe, Parkstein (Raum Weiden / Oberpfalz)
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Der Dell 540 wiegt 1,5 Kilo und misst 19 x 13 x 8 cm. Mit einer Kartusche, die bei dem Thermo-Transferdrucker gleichzeitig auch das Papier enthält, druckt der Dell 540 je 40 Bilder im Format 10 x 15 cm. Der Ausgabeschacht nimmt bis zu 25 Bilder auf.

Der Drucker selbst kostet 199,- Euro zzgl. Versand. Den Euro-Preis der Kartuschen nannte der Hersteller noch nicht, in den USA kostet ein 40er-Paket 20,- US-Dollar.

Ähnliche Geräte bietet beispielsweise auch Canon mit dem Selphy CP400 und Selphy CP500 oder Sony mit der PictureStation DPP-FP30 an.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. (-83%) 9,99€
  3. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


Atari Portfolio angesehen

Der Atari Portfolio war einer der ersten Palmtop-Computer der Welt - und ist auch 30 Jahre später noch ein interessanter Teil der Computergeschichte. Golem.de hat sich den Mini-PC im Retrotest angeschaut.

Atari Portfolio angesehen Video aufrufen
SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

    •  /