Abo
  • IT-Karriere:

Suchwerkzeug Filehand Search nun kostenlos

Filehand Search 2.0 will Suche in Dokumenten beschleunigen

Das bislang kostenpflichtige Windows-Suchwerkzeug Filehand Search wird ab sofort in der Version 2.0 als Freeware ohne Funktionseinschränkungen angeboten. Mit Filehand Search sollen sich Daten auf Windows-PC schneller und komfortabler finden lassen, indem die Suchergebnisse sinnvoller aufbereitet werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Filehand Search 2.0
Filehand Search 2.0
Mit Filehand Search 2.0 lassen sich lokale Laufwerke und Netzwerklaufwerke durchsuchen, wobei spezielle Suchroutinen für ausgewählte Office-Applikationen zur Verfügung stehen. So durchsucht Filehand Search 2.0 den Datenbestand von Outlook und kann den Inhalt von Word-, Excel-, PowerPoint- sowie WordPerfect-Dokumenten scannen. Zudem findet die Software Informationen in PDF- und HTML-Dateien.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. ENERCON GmbH, Aurich

Filehand Search 2.0
Filehand Search 2.0
Die gefundenen Ergebnisse sortiert die Software nach Relevanz und zeigt einen Auszug von Textstellen, die mit den Suchergebnissen übereinstimmen, was das Finden von Informationen erleichtern soll. Dazu legt die Software im Vorfeld einen Index der Dokumente an, so dass bei Suchvorgängen nicht die tatsächlichen Dateien sondern der generierte Index durchsucht wird, was deutlich schneller vonstatten gehen soll. Das Index-Anlegen kann zu festgelegten Zeiten ausgeführt werden, wenn der PC üblicherweise kaum mit anderweitigen Aufgaben betraut ist.

Filehand Search 2.0 ist ab sofort für die Windows-Plattform kostenlos als Download erhältlich.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Corsair K70 RGB MK.2 Tastatur für 119,99€, Elgato Stream Deck mini für 74,99€, Corsair...
  2. 199,90€
  3. (u. a. PS4 Slim 500 GB inkl. 2 Controller & Fortnite Neo Versa Bundle für 249,99€, PS4 500 GB...
  4. 89,99€ (Release 24. September)

SilverSurfer 14. Okt 2004

Nimmst Du www.mailinator.net :-)

ichmalwieder 14. Okt 2004

Copernic habe ich mal getestet, aber die Geschwindigkeit der Indizierung ließ schon sehr...

Naqernf 14. Okt 2004

Die beiden kenn ich zwar nicht (d.h. nur vom kurzen Anschauen der Seiten grad eben), aber...

Apollo 14. Okt 2004

jeder halbwegs normale internetnutzer hat doch eine ganze reihe weg-werf-mailadressen...

fortesque 14. Okt 2004

http://www.x-friend.de/de/start/einfuhrung/ http://dowser.sourceforge.net/screens.html jm2c


Folgen Sie uns
       


Control - Fazit

Ballern in einer mysteriösen Behörde, seltsame Vorgänge und übernatürliche Kräfte: Das Actionspiel Control von Remedy Entertainment bietet spannende Unterhaltung.

Control - Fazit Video aufrufen
Golem Akademie: Von wegen rechtsfreier Raum!
Golem Akademie
Von wegen rechtsfreier Raum!

Webdesigner, Entwickler und IT-Projektmanager müssen beim Aufbau und Betrieb einer Website Vorschriften aus ganz verschiedenen Rechtsgebieten mitbedenken, um Ärger zu vermeiden. In unserem neuen eintägigen Workshop in Berlin erklären wir, welche - und wo die Risiken lauern.

  1. In eigener Sache Wie sich Unternehmen und Behörden für ITler attraktiv machen
  2. In eigener Sache Unser Kubernetes-Workshop kommt auf Touren
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Developer (w/m/d)

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

Kryptomining: Wie Bitcoin die Klimakrise anheizt
Kryptomining
Wie Bitcoin die Klimakrise anheizt

Die Kryptowährung Bitcoin baut darauf, dass Miner darum konkurrieren, wer Rechenaufgaben am schnellsten löst. Das braucht viel Strom - und führt dazu, dass Bitcoin mindestens so viel Kohlendioxid produziert wie ein kleines Land. Besserung ist derzeit nicht in Sicht.
Von Hanno Böck

  1. Kryptowährungen China will Bitcoin, Ethereum und Co. komplett verbieten
  2. Quadrigacx 137 Millionen US-Dollar in Bitcoins verschwunden
  3. Landkreis Zwickau Krypto-Mining illegal am Stromzähler vorbei

    •  /