Abo
  • Services:
Anzeige

Magix fordert Neuentwurf der Softwarepatent-Richtlinie

Software-Hersteller richtet Schreiben an alle EU-Parlamentarier

Die Berliner Magix AG macht sich einmal mehr gegen die Einführung von Softwarepatenten in Europa stark. Der Ratsentwurf dürfe nicht Gesetz werden, fordert der Softwarehersteller in einem Schreiben an sämtliche Abgeordnete des neu zusammengesetzten und erweiterten Europäischen Parlaments.

Anlass des Schreibens ist die anstehende Entscheidung des Rates über die Softwarepatentrichtlinie. Magix fordert, dass der von der Patentlobby geprägte Ratsentwurf vom 18. Mai 2004 im Interesse einer wettbewerbsfähigen IT-Wirtschaft in Europa spätestens in einer zweiten Lesung des Europaparlaments geändert wird.

Anzeige

"Im Lichte der wirtschaftlichen Beweislage gegen Softwarepatente wäre es das Sinnvollste, dass die Kommission das Gesetzgebungsverfahren neu initiiert", kommentiert Oliver Lorenz aus der Magix-Rechtsabteilung das Schreiben. Der aktuelle Ratsentwurf nehme den richtigen Entscheidungen des Parlamentsvotums vom September 2003 jegliche Bedeutung.

Nach Ansicht von Magix besteht die ernsthafte Gefahr, dass es dem neu gewählten Parlament in einer zweiten Lesung nicht gelinge, die notwendigen Beschränkungen gegen den patentbefürwortenden Entwurf des Rats so eindeutig wie vor einem Jahr durchzusetzen. Zu den notwendigen Änderungen zähle auch die Wiedereinführung des im Ratsentwurf de facto beseitigten Interoperabilitätsrechts.


eye home zur Startseite
Bill Bo 15. Okt 2004

Das Engagement kann man ja gar nicht schlecht finden. Allerdings ... Warum und mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  2. Deloitte, Düsseldorf, Berlin, München, Hamburg
  3. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  4. über Hays AG, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: kaum hat man sich

    LinuxMcBook | 02:27

  2. Re: Macht ruhig weiter, Vivendi

    Vaako | 02:16

  3. Re: Frontantrieb...

    holgerscherer | 02:14

  4. Re: Nicht für den Straßenverkehr

    gs (Golem.de) | 02:13

  5. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    holgerscherer | 02:00


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel