• IT-Karriere:
  • Services:

Warhammer Online ist untot (Update)

Online-Rollenspiel weiterhin in Entwicklung

Das auf dem Warhammer-Universum basierende Online-Rollenspiel Warhammer Online scheint doch noch nicht tot zu sein. Obwohl Games Workshop die Kooperation mit dem britischen Warhammer-Online-Entwickler Climax beendet hatte, wird das Online-Rollenspiel hinter den Kulissen weiterentwickelt.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Juni 2004 sahen sich Games Workshop und Climax gezwungen, nach einer Analyse der Entwicklung und der entstandenen sowie zu erwartender künftiger Kosten die Entwicklung abzubrechen. Die Ankündigung zum Ende von Warhammer Online steht auch jetzt noch auf der offiziellen Website zum Spiel.

Stellenmarkt
  1. ITSCare ? IT-Services für den Gesundheitsmarkt GbR, Stuttgart
  2. SIZ GmbH, Bonn

Warhammer Online scheint aber doch noch nicht so tot zu sein, wie verkündet: Gegenüber GameSpot gab ein Climax-Sprecher an, dass das Spiel nur eine Zwangspause eingelegt habe. Man habe nie aufgehört, daran zu arbeiten und wolle die Entwicklung auf eigene Kosten weiterführen. Noch sucht Climax allerdings einen Publisher für das Spiel.

Gegenüber Golem.de bestätigte Climax die Weiterentwicklung von Warhammer Online, weiteres dazu soll aber erst in naher Zukunft bekannt gegeben werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 304,99€ (Vergleichspreis 379,00€)
  2. (u. a. The Inner World für 9,99€, Steel Division: Normandy 44 für 53,99€, Urban Empire für...
  3. (u. a. Cloud Flight für 96,99€, Cloud Alpha für 71,99€ und Alloy Origins RGB für 101,99€)
  4. ab 32,99€/ Season Pass 17,49€

Moerp 07. Nov 2004

Also ich kann eure Reaktionen durchaus nachvollziehen was die ganzen MMORPGs angeht... MA...

TheBard 14. Okt 2004

Stimmt genau. Mich regt auf, dass es in den neuen MMORPGs nur um Kampf geht. Ich bin...

Angeloi 14. Okt 2004

Aus Erfahrung als MUD IMPlementor A.D. kann ich Dir sagen, daß es extrem schwer ist eine...

Hotohori 14. Okt 2004

Also ich sehe MMORPGs etwas anders. MMORPG bedeutet für mich in einer grossen Welt zu...

Gebeine 14. Okt 2004

Oder man denke mal nur an MUDs. Ok, total outdated, aber ich kenne immer noch einige...


Folgen Sie uns
       


Parksensor von Bosch ausprobiert

Wenn es darum geht, Autofahrer auf freie Parkplätze zu lotsen, lassen sich die Bosch-Sensoren sinnvoll einsetzen.

Parksensor von Bosch ausprobiert Video aufrufen
Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

30 Jahre Champions of Krynn: Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
30 Jahre Champions of Krynn
Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier

Champions of Krynn ist das dritte AD&D-Rollenspiel von SSI, es zählt zu den Highlights der Gold-Box-Serie. Passend zum 30. Geburtstag hat sich unser Autor den Klassiker noch einmal angeschaut - und nicht nur mit Drachen, sondern auch mit dem alten Kopierschutz gekämpft.
Ein Erfahrungsbericht von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

    •  /