Abo
  • IT-Karriere:

Warhammer Online ist untot (Update)

Online-Rollenspiel weiterhin in Entwicklung

Das auf dem Warhammer-Universum basierende Online-Rollenspiel Warhammer Online scheint doch noch nicht tot zu sein. Obwohl Games Workshop die Kooperation mit dem britischen Warhammer-Online-Entwickler Climax beendet hatte, wird das Online-Rollenspiel hinter den Kulissen weiterentwickelt.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Juni 2004 sahen sich Games Workshop und Climax gezwungen, nach einer Analyse der Entwicklung und der entstandenen sowie zu erwartender künftiger Kosten die Entwicklung abzubrechen. Die Ankündigung zum Ende von Warhammer Online steht auch jetzt noch auf der offiziellen Website zum Spiel.

Stellenmarkt
  1. Sedus Stoll AG, Dogern
  2. d.velop Life Sciences GmbH, Gescher

Warhammer Online scheint aber doch noch nicht so tot zu sein, wie verkündet: Gegenüber GameSpot gab ein Climax-Sprecher an, dass das Spiel nur eine Zwangspause eingelegt habe. Man habe nie aufgehört, daran zu arbeiten und wolle die Entwicklung auf eigene Kosten weiterführen. Noch sucht Climax allerdings einen Publisher für das Spiel.

Gegenüber Golem.de bestätigte Climax die Weiterentwicklung von Warhammer Online, weiteres dazu soll aber erst in naher Zukunft bekannt gegeben werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 157,90€ + Versand

Moerp 07. Nov 2004

Also ich kann eure Reaktionen durchaus nachvollziehen was die ganzen MMORPGs angeht... MA...

TheBard 14. Okt 2004

Stimmt genau. Mich regt auf, dass es in den neuen MMORPGs nur um Kampf geht. Ich bin...

Angeloi 14. Okt 2004

Aus Erfahrung als MUD IMPlementor A.D. kann ich Dir sagen, daß es extrem schwer ist eine...

Hotohori 14. Okt 2004

Also ich sehe MMORPGs etwas anders. MMORPG bedeutet für mich in einer grossen Welt zu...

Gebeine 14. Okt 2004

Oder man denke mal nur an MUDs. Ok, total outdated, aber ich kenne immer noch einige...


Folgen Sie uns
       


OnePlus 7 Pro - Test

Das Oneplus 7 Pro hat uns im Test mit seiner guten Dreifachkamera, dem großen Display und einer gelungenen Mischung aus hochwertiger Hardware und gut laufender Software überzeugt.

OnePlus 7 Pro - Test Video aufrufen
Physik: Den Quanten beim Sprung zusehen
Physik
Den Quanten beim Sprung zusehen

Quantensprünge sind niemals groß und nicht vorhersehbar. Forschern ist es dennoch gelungen, den Vorgang zuverlässig zu beobachten, wenn er einmal angefangen hatte - und sie konnten ihn sogar umkehren. Die Fehlerkorrektur in Quantencomputern soll in Zukunft genau so funktionieren.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
    Ada und Spark
    Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

    Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
    Von Johannes Kanig

    1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
    2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
    3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

    Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
    Doom Eternal angespielt
    Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

    E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

    1. Sigil John Romero setzt Doom fort

      •  /