Abo
  • Services:

Doom 3 für Xbox - doch noch in diesem Jahr?

Vicarious Visions wollen mit Konsolen-Umsetzung fast fertig sein

Die Xbox-Version des grafisch imposanten 3D-Shooters Doom 3 soll kurz vor der Fertigstellung sein. Dies gab Karthik Bala, der CEO des für die Xbox-Umsetzung verantwortlichen Spielestudios Vicarious Visions gegenüber dem Game Informer Online an.

Artikel veröffentlicht am ,

Doom 3 für die Xbox sei fast fertig, erklärte Bala gegenüber dem Spielemagazin, womit Vicarious Visions im Zeitplan liege, nach dem Doom 3 für die Xbox drei Monate nach Veröffentlichung der PC-Version erscheinen sollte. Die Windows-PC-Version von Doom 3 erschien Anfang August 2004, deren Linux-Version folgte im Oktober 2004. Mehr als dass der kooperative Modus von Doom 3 für Xbox beeindruckend sein soll, habe Bala aber nicht zum Konsolen-Spiel verraten.

Damit sieht es so aus, als könnte es Doom 3 für die Xbox doch noch zum Weihnachtsgeschäft 2004 schaffen, wenn auch nur knapp. Kurz nach der Doom-3-Veröffentlichung für den PC hegte id-Softwares Chief Executive Todd Hollenshead gegenüber Reuters noch Zweifel, ob das Spiel rechtzeitig fertig werde.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 31,99€
  3. 2,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

fischkuchen 16. Okt 2004

Hehe, evtl ist das ja wie bei doom2 damals, da war ich bei nem Kumpel und der hat...

Gebeine 14. Okt 2004

Wird das ned bischen eng im Coop? Ich meine, die Areale waren bei HALO rein manövrier...

:o 13. Okt 2004

Ah, Atmosphäre ist auch eine wichtige Sache aber der CoOp Mode klingt doch SEHR...

Partiot 13. Okt 2004

Hoffentlich ist der COOP Modus auch so, wie sie ihn anpreisen :) Dann spiele ich wohl...


Folgen Sie uns
       


Gamescom 2018 - Vorbesprechung (Golem.de Live)

Die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek besprechen, was uns auf der Gamescom 2018 in Köln erwartet.

Gamescom 2018 - Vorbesprechung (Golem.de Live) Video aufrufen
Android 9 im Test: Intelligente Optimierungen, die funktionieren
Android 9 im Test
Intelligente Optimierungen, die funktionieren

Die Veröffentlichung von Googles Android 9 kam überraschend, ebenso schnell war die neue Version namens Pie auf den Pixel-Geräten. Wir haben uns die Aktualisierung auf ein Pixel 2 XL geholt und getestet: Einige der neuen Funktionen gefallen uns, andere laufen noch nicht so gut wie erwartet.
Von Tobias Költzsch

  1. Android 9 Pie-Version von Android Go kommt im Herbst 2018
  2. Android 9 Pixel XL hat immer noch Probleme mit Schnellladen

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  2. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York
  3. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart

Galaxy Note 9 im Test: Samsung muss die Note-Serie wiederbeleben
Galaxy Note 9 im Test
Samsung muss die Note-Serie wiederbeleben

Samsung sieht bei der Galaxy-Note- und der Galaxy-S-Serie immer noch unterschiedliche Zielgruppen - mit dem Note 9 verschwimmen die Unterschiede zwischen den Serien für uns aber weiter. Im Test finden wir bis auf den Stift zu wenig entscheidende Abgrenzungsmerkmale zum Galaxy S9+.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Galaxy Home Samsung stellt smarten Bixby-Lautsprecher vor
  2. Galaxy Watch im Hands on Samsungs neue Smartwatch soll bis zu 7 Tage lang durchhalten
  3. Galaxy Note 9 im Hands On Neues Note kommt mit großem Akku und viel Speicherplatz

    •  /