Abo
  • Services:
Anzeige

Patch-Day: Excel-Version für Windows- und MacOS X mit Leck

Zwei Sicherheitslöcher in verschiedenen Windows-Server-Versionen bereinigt

Eine schwere Sicherheitslücke in Microsoft Excel für die Plattformen Windows und MacOS X erlaubt einem Angreifer die Ausführung beliebigen Programmcodes beim Öffnen einer Excel-Datei, wogegen Microsoft am aktuellen Patch-Day einen Patch bereit stellt. Zudem werden zwei Sicherheitslöcher in unterschiedlichen Server-Versionen von Windows behoben.

Das Excel-Sicherheitsleck steckt in den Windows-Office-Versionen 2000 und XP sowie den MacOS-X-Ausführungen 2001 und OfficeX. Angreifer müssen ihre Opfer nur zum Öffnen eines entsprechend präparierten Excel-Dokuments bringen, um dann auf fremden Systemen beliebigen Programmcode auszuführen und so eine umfassende Kontrolle darüber zu erlangen. Ein passender Patch soll das Sicherheitsloch beheben.

Anzeige

In der in mehreren Server-Versionen von Windows enthaltenen Komponente Network News Transfer Protocol (NNTP) steckt ein weiteres Sicherheitsloch, das Angreifern das Ausführen von Programmcode erlaubt, indem eine präparierte NNTP-Anfrage versendet wird. Darüber verschafft man sich eine weit reichende Kontrolle über ein anderes System. Für Windows NT 4.0 Server, 2000 Server sowie 2003 Server und Server 2003 64-Bit-Edition stehen entsprechende Patches zum Download bereit.

Schließlich steckt noch ein Sicherheitsloch in der nicht standardmäßig installierten SMTP-Komponente in Windows Server 2003, Server 2003 64-Bit-Edition und Windows XP 64-Bit-Edition, worüber Angreifer beliebigen Programmcode starten und so ein System unter ihre Kontrolle bringen können. Dazu muss lediglich eine bestimmte DNS-Abfrage an den Server geschickt werden. Das Sicherheitsloch tritt auch im Routingmodul von Microsofts Exchange Server 2003 auf, wenn die Installation unter Windows 2000 erfolgt ist. Ein als Download erhältlicher Patch soll auch hier das Problem beheben.


eye home zur Startseite
joehuaba 16. Mai 2005

Das Problem habe/hattet ich auch. Auf http://trinity.neooffice.org/modules.php?name...

sDAB 20. Okt 2004

Hallo zusammen, kann mir einer sagen ob man ins NeoOffice bei Präsentationen Filme und...

All your base 13. Okt 2004

..ist eine kostenfreie OpenOffice-Implementierung für Mac OS X, welche auch ohne X11...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Consors Finanz, München
  3. OSRAM GmbH, München, Garching bei München, Berlin
  4. Bundeskriminalamt, Meckenheim bei Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 15% auf SSDs, Sony-TVs 15% günstiger, 20% auf Samsung-Monitore, Tablets und Smartphones...
  2. (u. a. Samsung 850 Pro 256 GB 109,90€, Core i7-7700K 299,00€, Ryzen 5 1600X 199,90€, Oculus...
  3. (u. a. Apple-Produkte günstiger, z. B. Apple Watch Series 3 ab 345,00€, iPhone 7 ab 559,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  2. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  3. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  4. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart

  5. Erneuerbare Energien

    Tesla baut in drei Monaten einen Netzspeicher in Australien

  6. Netzwerkdurchsetzungsgesetz

    Zweites Löschzentrum von Facebook startet in Essen

  7. Raumfahrtpionier

    Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  8. Auch Italien

    Amazon-Streik am Black Friday an sechs Standorten

  9. Urteil

    Winsim-Preiserhöhung von Drillisch ist hinfällig

  10. Automatisierung

    Hillary Clinton warnt vor den Folgen künstlicher Intelligenz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Re: 850 Fachverfahren

    bjs | 12:33

  2. Re: Noch immer der falsche Weg

    rldml | 12:33

  3. Re: Grundeinkommen

    III | 12:31

  4. Re: Systemupdates unter Windows

    gadthrawn | 12:30

  5. Re: nicht krümelnde Brötchen liebe ich...

    Killerkeks | 12:27


  1. 12:35

  2. 12:00

  3. 11:47

  4. 11:25

  5. 10:56

  6. 10:40

  7. 10:28

  8. 10:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel