Abo
  • Services:

Nvidia will Solaris stärker unterstützen

Sun setzt weiter auf Nvidia-Hardware für Opteron-Workstations

Sun und Nvidia haben bekannt gegeben, dass sie gemeinsam die OpenGL-Umsetzung von Suns Unix-Betriebssystem Solaris optimieren wollen. Dies erwähnten die Partner im Rahmen einer Ankündigung neuer, wieder mit Nvidia-Grafikhardware ausgestatteter Opteron-Server.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Partner wollen gemeinsam daran arbeiten, die OpenGL-Umsetzung für die x86-Version von Solaris zu verbessern. Dabei soll es nicht nur um Optimierungen für Nvidia-Hardware gehen, sondern um die generelle Verbesserung der offenen, standardisierten Entwicklungs-Umgebung, wie Suns Pressemitteilung zu entnehmen ist.

Ab wann Solaris-Nutzer die ersten Ergebnisse aus der engeren Zusammenarbeit zu erwarten haben, verkündete Sun noch nicht. Eine 64-Bit-Unterstützung für AMDs Prozessoren soll Solaris 10 mit sich bringen, die neue Solaris-Version wird im November 2004 im Detail vorgestellt und ab Januar 2005 ausgeliefert.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. für 2€ (nur für Neukunden)
  2. 32,99€
  3. 36,99€

Rincewind 12. Okt 2004

Den Privatuser stört so oder so nichts. Ihm ist egal ob NVidia, Ati oder HänschenKlein...

Toddy_Tux 12. Okt 2004

Woher hast du denn diese genauen Prozentangaben? Gruß Toddy_Tux

blabla 12. Okt 2004

wer braucht solaris/linux zum game?? giebt überhaubt 3d-game-benchmark für linux? d.h...

JTR - der alte 12. Okt 2004

Was stört das den Privatuser (95% Windows, Officeanwendung, Surfen, Gamen, andere...

Sn00p 12. Okt 2004

Nein! D'OH! Erst Linux, jetzt auch Solaris, was kommt als nächstes? Am Ende noch Theta...


Folgen Sie uns
       


Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019)

Das Red Magic Mars von Nubia ist ein Gaming-Smartphone mit guter Hardware - und einem ziemlich guten Preis.

Nubia Red Magic Mars - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


    Enterprise Resource Planning: Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten
    Enterprise Resource Planning
    Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten

    Projekte mit der Software von SAP? Da verdrehen viele IT-Experten die Augen. Prominente Beispiele von Lidl und Haribo aus dem vergangenen Jahr scheinen diese These zu bestätigen: Gerade SAP-Projekte laufen selten in time, in budget und in quality. Dafür gibt es Gründe - und Gegenmaßnahmen.
    Von Markus Kammermeier


        •  /