Interview: Wettbewerb der Softwareparadigmen

Golem.de: Sie haben das Verfahren gegen Microsoft unter Verweis auf die geplante Einführung von TCG/TCPA als eine "absurde Phantomdiskussion" bezeichnet. Die TCG ist mittlerweile aber auf viele Kritikpunkte eingegangen und zeigt sich auch weiterhin gesprächsbereit. Wie schätzen sie die aktuelle Situation bezüglich TCG ein?

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (m/w/d) im IT-Service
    DRK Landesverband Rheinland-Pfalz e.V., Worms
  2. IT-Supporter (m/f/d)
    GCP - Grand City Property, Berlin
Detailsuche

Greve: Es ist richtig, dass die TCG einige Änderungen vorgenommen hat und obwohl es so scheint, dass diese in die richtige Richtung weisen, ist die Frage tatsächlich wohl eher sekundär. Keine Änderung in der Umsetzung einer Idee kann die grundsätzlichen Schwächen der Idee beheben. Auch durch geänderte Standards lässt sich die Tatsache nicht ändern, dass TC die Sicherheit von Computern grundsätzlich nicht positiv beeinflusst.

Und DRM - von der Industrie als Digitales Rechtemanagement schöngefärbt, in Wahrheit handelt es sich um Digitales Restriktionsmanagement - ist und bleibt der einzig denkbare Anwendungsfall für TC. Eine bestenfalls nutzlose Technologie teuer einzuführen erscheint uns nicht sinnvoll.

Golem.de: Anwendungsgebiete für TC gibt es aber einige, insbesondere im Unternehmensumfeld, wenn es darum geht, Rechner vor unbefugtem Zugriff und Veränderungen zu schützen, die Integrität von Daten sicherzustellen oder zu verhindern, dass Daten, die nicht für Dritte bestimmt sind, das Unternehmen verlassen?

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop Aufbaukurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    02./03.06.2022, Virtuell
  2. Automatisierung (RPA) mit Python: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    11./12.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Greve: Letzten Endes stellt TC nur sicher, dass eine bestimmte Software auf einem Rechner läuft. Ob diese Software sicher ist oder nicht, darauf hat TC keinen Einfluss - Integrität von Daten und Sicherung der Rechner vor unbefugtem Zugriff sind jedoch im Wesentlichen Fragen einer sicheren Software.

Die Fehler und Probleme, die in heutiger Software bestehen, werden durch TC weder behoben noch unwirksam. Und es scheint unwahrscheinlich, dass die Programmentwicklung in den nächsten Jahren eine wunderhafte Entwicklung zur Fehlerfreiheit machen wird.

Verfügbarkeit von Verschlüsselung auf Festplatten klingt sicher attraktiv, das ist allerdings bereits mit heutiger Software möglich und wegen des Fehlens einer spezifischen Hardware-Komponente auch sehr viel flexibler. Wird eine Schwäche in der Software entdeckt, ist diese schnell behoben. Entdecken Angreifer eine Schwäche in der Hardware, sind alle meine Systeme bis zum Hardwareaustausch angreifbar.

Es gibt tatsächlich nur ein Gebiet, wo TC wirklich notwendig ist: Wenn der Computernutzer zum Feindbild wird, wie z.B. bei DRM.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Interview: Wettbewerb der SoftwareparadigmenInterview: Wettbewerb der Softwareparadigmen 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7.  


:-) 20. Okt 2004

Für einen Juristen besteht Rechtssicherheit dann, wenn er alles in seinem Juristentext...

josepf knaus 20. Okt 2004

aldär näh, einzeller wie dich gibt genug.

honk@no.spam 20. Okt 2004

Tu ein gutes Werk und spende die 120 Euronen lieber dem Tierschutz. Indirekt hilfst du...

Paul (dict.cc) 20. Okt 2004

War gerade auf den Spenden-Seiten, die im Artikel verlinkt waren. Bin sehr erstaunt und...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Deutsche Bahn
9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen

So einfach ist es dann noch nicht: Das 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Zügen, die mit einem Nahverkehrsticket genutzt werden können.

Deutsche Bahn: 9-Euro-Ticket gilt nicht in allen Nahverkehrszügen
Artikel
  1. Urheberrecht: Seth Greens Affe ist entführt worden
    Urheberrecht
    Seth Greens Affe ist entführt worden

    Per Phishing-Angriff ist dem Schauspieler sein Bored-Ape-NFT entwendet worden. Das bringt seine neue Serie in Gefahr.

  2. Verifone: Bundesweite Störung von Girokarten-Terminals
    Verifone
    Bundesweite Störung von Girokarten-Terminals

    In vielen Geschäften lässt sich derzeit nur bar bezahlen. Ursache ist wohl ein Softwarefehler in Kartenzahlungsterminals für Giro- und Kreditkarten.

  3. Halbleiter & Batterien: Samsung investiert viel und geht neue Kooperationen ein
    Halbleiter & Batterien
    Samsung investiert viel und geht neue Kooperationen ein

    In den kommenden fünf Jahren will der Konzern 332 Milliarden Euro investieren. Mit Stellantis und Red Hat entstehen neue Kooperationen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Days of Play: (u. a. PS5-Controller (alle Farben) günstig wie nie: 49,99€, PS5-Headset Sony Pulse 3D günstig wie nie: 79,99€) • Viewsonic Gaming-Monitore günstiger • Mindstar (u. a. MSI RTX 3090 24GB 1.599€) • Xbox Series X bestellbar • Samsung SSD 1TB 79€ [Werbung]
    •  /