Abo
  • Services:

Vespa-puter: Board-Computer für Motorroller

VIA EPIA Mini-ITX-System als Navigationssystem und Logbuch

Luca Barzelogna, der Präsident des italienischen Vespa-Fanclub Vespaonline, fährt vom 2. bis zum 17. Oktober 2004 mit seinem alten Motorroller durch den Südwesten der USA. Das Besondere an seiner Vespa ist der zum Einsatz kommende Eigenbau-Board-Computer "Vespa-puter", der laut VIA auf einem Mini-ITX-System vom Typ EPIA MII12000 basiert.

Artikel veröffentlicht am ,

Der eigens für Motorroller konzipierte Bordcomputer wird oberhalb der serienmäßigen Armaturen und zwischen den Füßen des Fahrers montiert und kann als GPS-Navigationssystem und Internet-Terminal genutzt werden, etwa um Informationen zu Tankstellen und Motels entlang der Strecke abzurufen. In Bereichen, die zu abgelegen für den Empfang drahtloser Netzwerke sind, ermöglicht das System die Nutzung eines Satellitentelefons.

Vespa mit Vespa-puter
Vespa mit Vespa-puter
Stellenmarkt
  1. Jetter AG, Ludwigsburg
  2. Bosch Gruppe, Hildesheim

Das System ist mit einem Festplatten-Paar (RAID 1) und 8-Zoll-Touchscreen ausgestattet, eine Bedienung soll so auch während der Fahrt möglich sein. Der Vespa-puter verfügt zudem über eine USB-Web-Kamera, so dass Echtzeitfotos von der Reise auf die Vespaonline-Website geladen werden können.

Die Idee für die "Vespa Raid of the Desert" getaufte und über 3.500 Meilen weite Roller-Reise, die Barzelogna gemeinsam mit 23 Vespaonline-Mitgliedern durchführt, ist aus den "Raid"-Events in Italien hervorgegangen. Während der Tour plant VIA ein Live-Hosting von Bildern des Events, kommentiert von den Teilnehmern auf ihrer Fahrt. Vespaonline wurde 1997 als Internet-Forum für italienische Vespa-Liebhaber gegründet und hat derzeit 300 Mitglieder.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 16,99€ + 3,49€ Versand (Vergleichspreis ca. 30€)
  2. (u. a. NieR Automata für 20,99€ und Dead in Vinland für 12,49€)
  3. (u. a. Fallout 4 für 7,99€ und Battlefleet Gothic: Armada für 6,99€)
  4. 77€ (Vergleichspreis 97,83€)

Veterinär UAC 11. Okt 2004

Hoffentlich wird das Produkt nicht gegen die Wand gefahren ;)


Folgen Sie uns
       


Galaxy Note 9 - Test

Das Galaxy Note 9 von Samsung bietet neben dem S Pen nur sehr wenige Unterschiede zum Galaxy S9+. Samsung sollte sich überlegen, wie sich die Note-Reihe in Zukunft wieder etwas interessanter gestalten lässt.

Galaxy Note 9 - Test Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ford will lieber langsam sein
  2. Navya Mainz testet autonomen Bus am Rheinufer
  3. Drive-by-wire Schaeffler kauft Lenktechnik für autonomes Fahren

Threadripper 2990WX und 2950X im Test: Viel hilft nicht immer viel
Threadripper 2990WX und 2950X im Test
Viel hilft nicht immer viel

Für Workstations: AMDs Threadripper 2990WX mit 32 Kernen schlägt Intels ähnlich teure 18-Core-CPU klar und der günstigere Threadripper 2950X hält noch mit. Für das Ryzen-Topmodell muss aber die Software angepasst sein und sie darf nicht zu viel Datentransferrate benötigen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. 32-Kern-CPU Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
  2. Threadripper 2990WX AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner
  3. Zhongshan Subor Z+ AMD baut SoC mit PS4-Pro-Leistung für chinesische Konsole

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

    •  /