Abo
  • Services:

Newssuche: Google-News bekommt Konkurrenz

BBC und Netzeitung wollen Artikel um Links zu anderen Medien erweitern

Die Nachtrichtensuche Google-News soll neue Konkurrenz bekommen. Neben der BBC, die künftig automatisiert Links zu ähnlichen Artikeln anderer Medien einbinden will, plant auch die deutsche Netzeitung eine Newssuche. Derzeit sucht man aber erst einmal die beste deutsche Nachrichtenseite.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Netzeitung will mit der geplanten Nachrichtensuche ihr Angebot erweitern und über die eigenen Artikel hinaus über alle Nachrichten im Web einen Überblick bieten, kündigt Dr. Michael Meyer, Chefredakteur der Netzeitung, an. Jeder Artikel soll dabei künftig um eine Linkliste erweitert werden, die Links zu anderen Websites aufführt, die sich mit demselben Thema beschäftigen. Das Rückgrat der Berichterstattung sollen aber weiter die Artikel und Meldungen der eigenen Redakteure darstellen.

Stellenmarkt
  1. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  2. Zühlke Engineering GmbH, Stuttgart, Eschborn bei Frankfurt am Main, Hannover, Hamburg, München

Darüber plant die Netzeitung eine alternative Startseite, auf der alle im Netz gefundenen News nach Ressorts gegliedert gelistet werden sollen. Die eigenen Artikel sollen dabei allerdings an erster Stelle stehen. Insgesamt habe man rund 200 Nachrichtenquellen bereits kategorisiert und nach ihrer Wichtigkeit und Relevanz geordnet.

Derzeit sucht die Netzeitung aber erst einmal nach der wichtigsten News-Site im deutschen Internet, beschränkt sich dabei aber auf eine recht übersichtliche Auswahl an Medien.

Ähnliche Pläne verfolgt auch die BBC mit ihrem Newstracker. Auch die Briten wollen ihre Artikel um Links zu ähnlichen Meldungen aus anderen Medien erweitern. Allerdings soll der BBC-Newstracker im Unterschied zum Netzeitungs-Pendant rund 4.000 Medien abgrasen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 14,99€
  3. (-83%) 4,99€

dizzy 03. Nov 2004

"Keine PR-Verteiler als Quellen"? Hallo? Was bitte sind denn die 'Originalstimmen...

Maier 12. Okt 2004

Warum soll das bedenklich sein? Es sind sogenannte "sponsored links", die als solche...

dizzy 12. Okt 2004

Findet eigentlich niemand dieses hier bedenklich: "Unternehmen können automatisch...

Wunderer 12. Okt 2004

Hat die Netzeitung möglicherweise zwei Chefredakteure? Einen Herrn Meyer (Artikel) und...

Maier 11. Okt 2004

Klar ist das schwierig, alle zu erfassen. Aber wir können am Ende zumindest ein gutes...


Folgen Sie uns
       


Android 9 - Test

Wir haben das neue Android 9 getestet.

Android 9 - Test Video aufrufen
Galaxy Note 9 im Test: Samsung muss die Note-Serie wiederbeleben
Galaxy Note 9 im Test
Samsung muss die Note-Serie wiederbeleben

Samsung sieht bei der Galaxy-Note- und der Galaxy-S-Serie immer noch unterschiedliche Zielgruppen - mit dem Note 9 verschwimmen die Unterschiede zwischen den Serien für uns aber weiter. Im Test finden wir bis auf den Stift zu wenig entscheidende Abgrenzungsmerkmale zum Galaxy S9+.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Galaxy Home Samsung stellt smarten Bixby-Lautsprecher vor
  2. Galaxy Watch im Hands on Samsungs neue Smartwatch soll bis zu 7 Tage lang durchhalten
  3. Galaxy Note 9 im Hands On Neues Note kommt mit großem Akku und viel Speicherplatz

Computacenter: So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen
Computacenter
So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen

Frauen hätten weniger Interesse an IT-Berufen als Männer und daran könne man nichts ändern, wird oft behauptet. Der IT-Dienstleister Computacenter hat andere Erfahrungen gemacht.
Ein Interview von Juliane Gringer

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

Flugautos und Taxidrohnen: Der Nahverkehr erobert die dritte Dimension
Flugautos und Taxidrohnen
Der Nahverkehr erobert die dritte Dimension

In Science-Fiction-Filmen gehören sie zur üblichen Ausstattung: kleine Fluggeräte, die einen oder mehrere Passagiere durch die Luft befördern, sei es pilotiert oder autonom. Bald könnte die Vision aber Realität werden: Eine Reihe von Unternehmen entwickelt solche Individualflieger. Eine Übersicht.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Flughafen Ingenieure bringen Drohne das Vögelhüten bei
  2. Militär US-Verteidigungsministerium finanziert Flugtaxis
  3. Gofly Challenge Boeing zeichnet zehn Fluggeräte für jedermann aus

    •  /