Abo
  • Services:

EEP 3.0 im Anrollen - Neue Version von Eisenbahn.exe

Erstes Add-On für den Modelleisenbahnplaner soll Anfang 2005 kommen

Die unter dem Namen Modelleisenbahnplaner EEP 3.0 angekündigte neue Version von Eisenbahn.exe erscheint Anfang November 2004. Für das nächste Jahr wurde bereits ein erstes Add-On in Aussicht gestellt.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Eisenbahn.exe verkaufte sich im deutschsprachigen Raum über 250.000 Mal. Der nun erscheinende Nachfolgertitel wird von Zuxxez bzw. deren zugehörigen Entwicklerstudio Toontraxx entwickelt. Der Vorgänger stammte noch von Software Untergrund. EEP 3.0 bietet ein komplett neues Konstruktionsmodul, gleiches gilt für die Benutzeroberfläche. Darüber hinaus verspricht Zuxxez einen größeren Umfang, mehr Details und viele neue Funktionen.

Stellenmarkt
  1. Forever Digital GmbH, Hamburg
  2. Robert Bosch GmbH, Eisenach

Screenshot #2
Screenshot #2
Zuxxez steckt den ab 5. November 2004 erhältlichen Modelleisenbahnplaner EEP 3.0 in eine Blechdose im Nostalgie-Look, um Eisenbahn-Fans auf den neuen Titel aufmerksam zu machen. Den Europa-Vertrieb teilen sich Koch Media und Trend Verlag. In Territorien außerhalb der deutschsprachigen Länder trägt das Programm den Untertitel Virtual Railroad 3 (VR3).

Koch Media sieht vor allem in geplanten EEP-3.0-Add-ons ein wichtiges Zugpferd, die bei diesem und ähnlichen Spielen einen großen Teil des Gesamtverkaufs ausmachen sollen. Das erste Add-On ist für Frühling/Sommer 2005 geplant.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 349€
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. 106,34€ + Versand
  4. 229,90€ + 5,99€ Versand

Hateme 19. Feb 2005

Ach ja, was ich vergass, was die benötigte Hardware angeht, im Handbuch steht folgendes...

Hateme 19. Feb 2005

Ich hab mir das Orginal EEP 3.0 mal angetan, obwohl ich vorher nicht viel gutes über die...

BlackWolf 15. Jan 2005

Hab jetzt einige der bisherigen Beiträge studiert, und bin etwas über die Antworten...

KingBlue 07. Jan 2005

hi @ll! weiss wer obs ein deutsch sprachige packet für das spiel gibt? oich habs nur auf...

Spearhead102 25. Dez 2004

Also ich habe heute EEP3 bekommen und ich muss sagen es ist unter aller SAU!!!! Die...


Folgen Sie uns
       


HP Z2 Mini Workstation - Test

Die Z2 Mini Workstation G3 kann uns im Test überzeugen - und das nicht als sehr schnelle Maschine, sondern als gut durchdachtes Gesamtkonzept.

HP Z2 Mini Workstation - Test Video aufrufen
Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet
Grenzenloser Datenzugriff
Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Kontoeröffnung Kleinganoven, überforderte Hotlines und ein einfaches Konto
  2. Elektronische Beweise EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten
  3. Panera Bread Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz

Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

    •  /