Abo
  • Services:
Anzeige

Connect3D stellt passiv gekühlte Radeon-9250-SE-Serie vor

Radeon-9200-SE-Grafikkarten werden abgelöst

Connect3D hat eine neue, passiv gekühlte Grafikkarten-Serie mit niedriger getaktetem ATI-Radeon-9250-Grafikchip angekündigt, die für günstige, aber dennoch leise PC-Systeme und in Verbindung mit einer TV-Karte für Wohnzimmer-PCs interessant sein könnte. Die weniger leistungsfähige Grafikkarten-Serie Radeon 9200 SE soll damit abgelöst werden.

Die Radeon-9250-SE-Grafikkarten sind höher als ihre 9200-SE-Vorgänger getaktet, der Grafikchiptakt liegt bei 240 MHz statt 200 MHz und der DDR-Speichertakt bei 200 MHz statt nur 166 MHz. Die Connect3D-Grafikkarten mit Standard-Radeon-9250 (ohne SE-Zusatz) liegen im Chiptakt noch einmal 10 MHz höher und der Speicher ist 128- statt 64bittig angebunden. Die Radeon-9250-Chips beherrschen DirectX-8-Grafikeffekte, für Spiele sind sie derzeit im Low-End-Bereich einzuordnen.

Anzeige

Insgesamt vier Modelle hat Connect3D angekündigt, eines mit 64 MByte, VGA und TV-Out für 47,9 Euro, eines mit 128 MByte, VGA und TV-Out für 49,90 Euro, eines mit 64 MByte, VGA, DVI und TV-Out für 57,90 Euro sowie eines mit 128 MByte Speicher, VGA, DVI und TV-Out für 59,90 Euro. Der Preis liegt somit nur gering über denen der langsameren 9200-SE-Serie.

Die Radeon-9250-SE-Grafikkarten von Connect3D sollen ab Ende Oktober 2004 an den Fachhandel ausgeliefert werden.


eye home zur Startseite
Forensischer 09. Apr 2005

worum geht´s denn hier wirklich?was sagt denn einem die watt zahl??die sagt doch im...

Bibabuzzelmann 11. Okt 2004

@WobistDudenndrin ? Warum suchst du dir nicht einen ausführlichen Bericht über die Karte...

Bibabuzzelmann 11. Okt 2004

Ich habe bei mir das Gehäuse des Rechners offen und hab nen grossen Ventilator davor, ist...

Lumen 11. Okt 2004

Ich vermute mal aufgrund der Erfahrung das man mit maximal 25W, eher 20W...

mucki 09. Okt 2004

ich habe die 9259er 128bit von 3d-club für meinen 2t rechner und die bildqualität im 2d...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Wolfsburg
  2. Interhyp Gruppe, München
  3. Consors Finanz, München
  4. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       


  1. HMD Global

    Drei neue Nokia-Smartphones laufen mit Android One

  2. Nokia 1 im Hands On

    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

  3. Nokia 8110 4G im Hands On

    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

  4. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  5. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  6. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  7. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  8. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Zoll-Display kostet 70 Euro

  9. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  10. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Erstes Android One?

    tacc | 22:43

  2. Re: Langweilig

    bccc1 | 22:41

  3. Re: Nein! Doch! Oh!

    Teebecher | 22:40

  4. Re: An alle Schreihälse die meinen gucken reicht

    matzems | 22:39

  5. Re: Obszön

    L_Starkiller | 22:34


  1. 22:11

  2. 20:17

  3. 19:48

  4. 18:00

  5. 17:15

  6. 16:41

  7. 15:30

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel