Abo
  • Services:
Anzeige

Xbox Live: Zusatzmissionen werden kostenpflichtig

THQ und Ubi Soft starten mit Bezahl-Downloads für Xbox

Sowohl THQ als auch Ubi Soft haben in dieser Woche kostenpflichtige Erweiterungen für Spiele veröffentlicht, die Spieler über Xbox Live zur Verfügung gestellt werden. Gegenüber Golem.de zeigte sich ein THQ-Sprecher überzeugt, dass noch weitere Publisher diesem Beispiel folgen werden.

Während THQ seine für erfahrene Spieler gedachte Zusatzmission "Epilog 1" für Full Spectrum Warrior für 4,99 Euro anbietet, verlangt Ubi Soft für vier weitere Maps (Assault Pack #1) für "Tom Clancy's Rainbow Six 3 Black Arrow" mit 4,50 Euro etwas weniger. THQs Zusatzmission ist bereits erhältlich, die Maps von Ubi Soft sollen im Laufe der nächsten paar Wochen folgen.

Anzeige

Ubi Soft hat bereits eine kostenlose Multiplayer-Map namens Village veröffentlicht. Für die Zukunft sind neben kostenlosen Erweiterungen von Xbox-Live-fähigen Spielen auch mehr kostenpflichtige Erweiterungen zu erwarten. Die Abrechnung übernimmt dabei Microsoft für seine Partner, zumal Xbox-Live-Nutzer ihre Bankverbindung für das Xbox-Live-Abo und etwaige Angebote mit zusätzlichen Kosten angeben müssen.

Seitens der Spielepublisher ist zu hören, dass über Xbox Live auch Mietspiele oder Publisher-gebundene Abos für freien Zugang zu allen Erweiterungen denkbar wären. Bei der Preisgestaltung sind die beiden Erweiterungen noch im Versuchsstadium, das Spielerinteresse wird zeigen, ob knapp 5,- Euro zu hoch gegriffen sind oder nicht.


eye home zur Startseite
Captain Code 11. Okt 2004

Ja und, kann man alles Emulieren *g*

Bibabuzzelmann 10. Okt 2004

Autorennen und Prügelspiele sind Konsolenspiele *fg* Sieht man doch in Spielhallen :)

Bibabuzzelmann 10. Okt 2004

oder doch nur anderst ? *g

Captain Code 10. Okt 2004

Das selbe sicher nicht, einfach besser!

Bibabuzzelmann 10. Okt 2004

Die Industrie versucht sicher das angebliche Loch durch die PC-Spielediebe so zu stopfen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Consors Finanz, München
  3. OSRAM GmbH, München, Garching bei München, Berlin
  4. Bundeskriminalamt, Meckenheim bei Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. für 44,99€ statt 60,00€
  2. 499,99€
  3. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  2. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  3. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  4. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart

  5. Erneuerbare Energien

    Tesla baut in drei Monaten einen Netzspeicher in Australien

  6. Netzwerkdurchsetzungsgesetz

    Zweites Löschzentrum von Facebook startet in Essen

  7. Raumfahrtpionier

    Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  8. Auch Italien

    Amazon-Streik am Black Friday an sechs Standorten

  9. Urteil

    Winsim-Preiserhöhung von Drillisch ist hinfällig

  10. Automatisierung

    Hillary Clinton warnt vor den Folgen künstlicher Intelligenz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Re: 850 Fachverfahren

    bjs | 12:33

  2. Re: Noch immer der falsche Weg

    rldml | 12:33

  3. Re: Grundeinkommen

    III | 12:31

  4. Re: Systemupdates unter Windows

    gadthrawn | 12:30

  5. Re: nicht krümelnde Brötchen liebe ich...

    Killerkeks | 12:27


  1. 12:35

  2. 12:00

  3. 11:47

  4. 11:25

  5. 10:56

  6. 10:40

  7. 10:28

  8. 10:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel