Weblog-Spezialist Six Apart erhält 10 Millionen US-Dollar

August Capital investiert in Entwickler von Weblog-Software

Das auf Weblog-Software spezialisierte kalifornische IT-Start-up-Unternehmen Six Apart konnte jetzt eine zweite Finanzierungsrunde erfolgreich abschließen. Das Investment-Unternehmen August Capital investiert 10 Millionen US-Dollar in den Anbieter von Weblog-Software und -Diensten.

Artikel veröffentlicht am ,

Six Apart plant, mit der erfolgreichen Finanzierung die Produktentwicklung voranzutreiben, die internationale Präsenz auszubauen und den Kundensupport aufzustocken. Aber auch umfangreiche Marketingmaßnahmen sind geplant.

Stellenmarkt
  1. Product Configuration Manager (w/m/d)
    WILO SE, Dortmund
  2. IT Spezialist Identity Management (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau Pfalz
Detailsuche

David Marquardt und David Hornik, beide Partner von August Capital, gehören ab sofort dem erweiterten Verwaltungsrat von Six Apart an. David Marquardt ist ebenfalls Verwaltungsratmitglied bei Microsoft und Seagate Technology.

"Weblogs unterliegen einem derzeitigen Wachstum, das vielleicht nur mit den frühen Wachstumsraten von E-Mail vergleichbar ist", erklärt David Hornik den Einsteig bei Six Apart. "Wir haben Six Apart seit langer Zeit beobachtet und die Innovationskraft und die hochwertigen Produkte der Firma schätzen gelernt. Wir freuen uns, eine Rolle im Wachstum einer der interessantesten Firmen am Technologiehorizont spielen zu können."

Six Apart bietet seine Weblog-Software Movable Type seit kurzem in der Version 3 an. Zudem betreibt das Unternehmen mit TypePad einen Weblog-Dienst, der mittlerweile in sechs Sprachen vorliegt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Boca Chica Chicas 04. Jul 2009

nice! i'm gonna make my own journal

karlchen 08. Okt 2004

ich sag nur: Hände aus den taschen, männer. lol

px 08. Okt 2004

Sehe ich auch so, zumal ein Weblog m.E. maßgeblich vom Inhalt lebt, und nicht von den...

Jan 08. Okt 2004

Zehn Milliionen US-Dollar als Investition in ein super abgespecktes CMS...? Ich versteh...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Microsoft
Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November

Die Version 21H2 wurde wohl auch wegen Windows 11 etwas nach hinten verschoben. Der Patch soll nun aber im November für Windows 10 kommen.

Microsoft: Das nächste große Update für Windows 10 kommt im November
Artikel
  1. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

  2. Arduino und Python: Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC
    Arduino und Python
    Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC

    Die Kassette kann nicht nur Lieder speichern, sondern auch Bitmuster. Ein Bastler baut dafür eine Schnittstelle mit 1,5 KBit/s Datenrate.

  3. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /