Abo
  • Services:

OKI präsentiert neue C7000-Farb-LED-Drucker

Mit optionalen Duplex-Einheiten und Papierschächten

OKI bringt den LED-Farbdrucker C7350 mit 1.200 x 600 dpi auf den Markt, der vor allem für große Arbeitsgruppen gedacht ist und in den Modellvarianten C7350n, C7350dn und C7350dtn zur Verfügung stehen wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Während OKIs C5000-Serie vor allem für kleine Arbeitsgruppen geeignet ist und die C9000-Serie besonders Firmen mit A3-Druckaufkommen optimal bedient, ist der neue C7350 für den Einsatz in mittleren und großen Arbeitsgruppen bis 25 Mitarbeiter konzipiert. Er liefert 24 Farb- sowie 26 Monochrom-Seiten in A4 pro Minute. Die Zeit bis zur ersten Seite soll bei neun Sekunden liegen.

Stellenmarkt
  1. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  2. frogblue AG, deutschlandweit

Alle drei Modellvarianten sind standardmäßig netzwerkfähig, arbeiten mit USB 2.0 und verfügen über eine Speicherkapazität von 192 MByte. Der OKI C7350 beherrscht Bannerdruck bis 1,2 Meter und verarbeitet Medien bis zu einer Grammatur von 203 Gramm.

Der C7350dn ist mit einer Duplex-Einheit ausgerüstet und kann damit doppelseitig bedruckte Dokumente erstellen. Die Version C7350dtn ist standardmäßig nicht nur mit Duplex, sondern auch mit einer zweiten Papierkassette und einem Unterschrank ausgestattet. Der Druckerhersteller gibt auf den C7350 eine Drei-Jahres-Garantie mit Vor-Ort-Service innerhalb des nächsten Arbeitstages. Der C7350n soll 1.599,- Euro kosten. Für den C7350dn werden 1.799,- Euro verlangt und für den C7350dtn sind 2.099,- Euro zzgl. Mehrwertsteuer fällig.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€

Folgen Sie uns
       


HP Elitebook 735 G5 - Test

Wir schauen uns das HP Elitebook 735 G5 an, eines der besten Business-Notebooks mit AMDs Ryzen Mobile.

HP Elitebook 735 G5 - Test Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  2. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa
  3. Elektromobilität Elektrisches Surfboard Rävik flitzt übers Wasser

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  2. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York
  3. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart

    •  /