Abo
  • Services:
Anzeige

ABox: Voice over IP für Telefonanlagen

Auerswald verbindet Telefonanlagen mit VoIP-Anbietern

Der Telefonanlagen-Hersteller Auerswald bietet mit seiner ABox ein Gerät an, das es erlaubt, mit herkömmlichen Telefonanlagen über Voice-over-IP-Anbieter zu telefonieren. Die ABox schlägt die Brücke zwischen Telefonanlage und Breitband-Router.

So will es Auerswald erlauben, kostenlose VoIP-Angebote mit dem Komfort einer Telefonanlage mit Nebenstellen zu verbinden. Dabei können nicht nur Telefonate über VoIP-Anbieter mit normalen Nebenstellenapparaten geführt werden, auch von Telefonanlagen gewohnte Funktionen wie das Vermitteln von Gesprächen stehen zur Verfügung.

Anzeige

Die ABox wird auf der einen Seite mit dem analogen Anschluss eines Analog-Telefon-Adapters (ATA), wie ihn viele VoIP-Anbieter liefern, verbunden und auf der anderen Seite dann an eine analoge Nebenstelle der Telefonanlage angeschlossen. Kommt ein Gespräch auf der VoIP-Seite an, wird es an die Anlage durchgeschaltet und je nach Einstellung der Anlage an eine beliebige Nebenstelle weitergereicht.

Um von einer Nebenstelle der Telefonanlage ein Gespräch übers Internet zu führen, wird statt der "Amtsziffer" die Nummer der Nebenstelle, an der die ABox angeschlossen ist, vorgewählt, gefolgt von der Zielrufnummer des Gesprächspartners. So kann auch von außen, z.B. vom Handy aus, über den heimischen Internetanschluss telefoniert werden, sofern die Telefonanlage Call-Through unterstützt.

Die ABox soll mit Telefonanlagen aller Hersteller funktionieren, sofern eine freie analoge Nebenstelle vorhanden und zum Anschluss handelsüblicher Analogtelefone geeignet ist. In Verbindung mit Auerswald-Telefonanlagen soll der Anschluss aber besonderes einfach vonstatten gehen. Die Anlagen erlauben es dank der Funktion Baby-/Seniorenruf, ankommende Internettelefonate automatisch an die gewünschte Nebenstelle durchzuschalten. Bei Anlagen anderer Hersteller, die nicht über die automatische Durchschaltung verfügen, kann die ABox so eingestellt werden, dass sie von sich aus die gewünschte Nebenstelle anwählt.

Mit der ABox lassen aber auch andere Erweiterungen an vorhandenen Telefonanlagen realisieren, beispielsweise ist es möglich, zwei Anlagen über eine analoge Nebenstellenleitung zu koppeln.

Die Auerswald ABox soll ab sofort für 49,- Euro inklusive der Anschlusskabel und einer ausführlichen Bedienungsanleitung erhältlich sein.


eye home zur Startseite
R2D2 17. Okt 2004

Den Callrunner bekommst Du bei http://www.hardware-oase.de Der hohe Preis hängt damit...

flatcontent 16. Okt 2004

Den Callrunner kannte ich noch nicht. Allerdings hat er zwei Schwachstellen: Er...

Chris 16. Okt 2004

Ich dachte, Du traust den Amis nicht?

frajoes 15. Okt 2004

Ohne einen herkömmlichen Telefon-Anschluß wird´s wohl nichts werden mit deinen VoIP-Träumen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vector Informatik GmbH, Stuttgart
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. DATAGROUP Köln GmbH, München
  4. BASF SE, Ludwigshafen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. BMW-Konzept Vision E3 Way

    Das Zweirad hebt ab

  2. Pocket Camp

    Animal Crossing baut auf Smartphones

  3. DFKI

    Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde

  4. Microsoft

    Netzteil des Surface Book 2 ist zu schwach

  5. Lösegeld

    Uber verheimlicht Hack von 60 Millionen Kundendaten

  6. Foxconn

    Auszubildende arbeiteten illegal am iPhone X

  7. Meg Whitman

    Chefin von Hewlett Packard Enterprise tritt ab

  8. Fitbit Ionic im Test

    Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

  9. Rigiet

    Smartphone-Gimbal soll Kameras für wenig Geld stabilisieren

  10. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. Mobilitätsprojekt Ioki Bahn macht Sammeltaxi zum autonomen On-Demand-Shuttle

  1. Re: Speilt das ausser kleinen Kindern wer?

    Kakiss | 12:23

  2. Re: was Elon Musk alles will.....

    gadthrawn | 12:22

  3. Re: 4G ersetzt in vielen Ländern bereits Kabel...

    azeu | 12:22

  4. Re: Typisch Leica

    DY | 12:21

  5. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    azeu | 12:19


  1. 12:03

  2. 11:44

  3. 10:48

  4. 10:16

  5. 09:41

  6. 09:20

  7. 09:06

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel