Abo
  • Services:
Anzeige

ABox: Voice over IP für Telefonanlagen

Auerswald verbindet Telefonanlagen mit VoIP-Anbietern

Der Telefonanlagen-Hersteller Auerswald bietet mit seiner ABox ein Gerät an, das es erlaubt, mit herkömmlichen Telefonanlagen über Voice-over-IP-Anbieter zu telefonieren. Die ABox schlägt die Brücke zwischen Telefonanlage und Breitband-Router.

So will es Auerswald erlauben, kostenlose VoIP-Angebote mit dem Komfort einer Telefonanlage mit Nebenstellen zu verbinden. Dabei können nicht nur Telefonate über VoIP-Anbieter mit normalen Nebenstellenapparaten geführt werden, auch von Telefonanlagen gewohnte Funktionen wie das Vermitteln von Gesprächen stehen zur Verfügung.

Anzeige

Die ABox wird auf der einen Seite mit dem analogen Anschluss eines Analog-Telefon-Adapters (ATA), wie ihn viele VoIP-Anbieter liefern, verbunden und auf der anderen Seite dann an eine analoge Nebenstelle der Telefonanlage angeschlossen. Kommt ein Gespräch auf der VoIP-Seite an, wird es an die Anlage durchgeschaltet und je nach Einstellung der Anlage an eine beliebige Nebenstelle weitergereicht.

Um von einer Nebenstelle der Telefonanlage ein Gespräch übers Internet zu führen, wird statt der "Amtsziffer" die Nummer der Nebenstelle, an der die ABox angeschlossen ist, vorgewählt, gefolgt von der Zielrufnummer des Gesprächspartners. So kann auch von außen, z.B. vom Handy aus, über den heimischen Internetanschluss telefoniert werden, sofern die Telefonanlage Call-Through unterstützt.

Die ABox soll mit Telefonanlagen aller Hersteller funktionieren, sofern eine freie analoge Nebenstelle vorhanden und zum Anschluss handelsüblicher Analogtelefone geeignet ist. In Verbindung mit Auerswald-Telefonanlagen soll der Anschluss aber besonderes einfach vonstatten gehen. Die Anlagen erlauben es dank der Funktion Baby-/Seniorenruf, ankommende Internettelefonate automatisch an die gewünschte Nebenstelle durchzuschalten. Bei Anlagen anderer Hersteller, die nicht über die automatische Durchschaltung verfügen, kann die ABox so eingestellt werden, dass sie von sich aus die gewünschte Nebenstelle anwählt.

Mit der ABox lassen aber auch andere Erweiterungen an vorhandenen Telefonanlagen realisieren, beispielsweise ist es möglich, zwei Anlagen über eine analoge Nebenstellenleitung zu koppeln.

Die Auerswald ABox soll ab sofort für 49,- Euro inklusive der Anschlusskabel und einer ausführlichen Bedienungsanleitung erhältlich sein.


eye home zur Startseite
R2D2 17. Okt 2004

Den Callrunner bekommst Du bei http://www.hardware-oase.de Der hohe Preis hängt damit...

flatcontent 16. Okt 2004

Den Callrunner kannte ich noch nicht. Allerdings hat er zwei Schwachstellen: Er...

Chris 16. Okt 2004

Ich dachte, Du traust den Amis nicht?

frajoes 15. Okt 2004

Ohne einen herkömmlichen Telefon-Anschluß wird´s wohl nichts werden mit deinen VoIP-Träumen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LexCom Informationssysteme GmbH, Chemnitz
  2. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning
  3. EidosMedia GmbH, Frankfurt am Main
  4. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5€
  2. 0,00€ USK 18
  3. 325€

Folgen Sie uns
       


  1. HMD Global

    Drei neue Nokia-Smartphones laufen mit Android One

  2. Nokia 1 im Hands On

    Android-Go-Smartphone mit Xpress-On-Covern kostet 100 Euro

  3. Nokia 8110 4G im Hands On

    Das legendäre Matrix-Handy kehrt zurück

  4. Galaxy S9 und S9+ im Hands On

    Samsungs neue Smartphones kommen mit variabler Blende

  5. Energizer P16K Pro

    Seltsames Smartphone mit 60-Wh-Riesenakku

  6. Matebook X Pro im Hands on

    Huaweis Notebook kommt mit Nvidia-Grafikkarte

  7. Apple

    iTunes Store sperrt alte Geräte und Betriebssysteme aus

  8. Alcatel 1T

    Oreo-Tablet mit 7-Zoll-Display kostet 70 Euro

  9. Notebook und Tablets

    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

  10. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Kameras werden also immer besser?

    correto | 22:26

  2. Re: 5G als Festnetzersatz?

    RipClaw | 22:23

  3. Preis

    bark | 22:20

  4. Re: 11 Jahre Support ...

    ChMu | 22:15

  5. Re: Fehler oder Sabotage?

    Baron Münchhausen. | 22:12


  1. 22:11

  2. 20:17

  3. 19:48

  4. 18:00

  5. 17:15

  6. 16:41

  7. 15:30

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel