Abo
  • Services:
Anzeige

Deutscher Preis vom PalmOS-Smartphone Treo 600 gesenkt (Upd)

Auch Debitel bietet palmOnes Smartphone zu einem niedrigeren Preis an

Mit sofortiger Wirkung hat palmOne den Preis vom Treo 600 in Deutschland um 100,- Euro gesenkt. Allerdings ist das PalmOS-Smartphone immer noch nicht in subventionierter Form mit einem Mobilfunkvertrag bei einem der vier deutschen Netzbetreiber erhältlich. Nur debitel vertreibt den Treo 600 in Deutschland mit Vertrag und hat den Preis für Unternehmenskunden ebenfalls gesenkt - um fast 130,- Euro.

Anzeige

Treo 600
Treo 600
Im deutschen Online-Shop von palmOne kostet das PalmOS-Smartphone Treo 600 nun 699,- Euro; bislang lag der Listenpreis bei 799,- Euro, während die Straßenpreise bereits deutlich darunter liegen. Wie die Marktübersicht von Golem.de zeigt, bekommt man den Treo 600 bereits seit mehr als einem Monat zu Preisen von unter 570,- Euro. Damit entsprechen zumindest die Straßenpreise hier zu Lande den Listenpreisen in den USA, wo der Treo 600 für 599,- US-Dollar verkauft wird, wenn man keinen Mobilfunkvertrag abschließt.

Treo 600
Treo 600
Auch wenn keiner der vier deutschen Mobilfunknetzbetreiber den Treo 600 derzeit im Sortiment hat, bietet zumindest Debitel das Quad-Band-Smartphone zusammen mit einem Mobilfunkvertrag zu einem dementsprechend subventionierten Preis an. Bei Abschluss eines Business-Vertrages wurde der Preis von bislang minimal 387,- Euro auf knapp 258,- Euro gesenkt - Preisangaben sind ohne Mehrwertsteuer und gelten für den Abschluss eines Business-Vertrages von E-Plus. Mit Mehrwertsteuer kommt man somit auf einen Preis von knapp 300,- Euro. Entscheidet man sich für einen Tarif von T-Mobile oder Vodafone, steigt der Preis auf etwas über 300,- Euro ohne Mehrwertsteuer. Im Privatkundenbereich von debitel hat sich hingegen nichts geändert, so dass man für einen Treo 600 mit Vertrag immer noch mindestens 419,- Euro einschließlich Mehrwertsteuer berappen muss.

Eine ausführliche, erste Einschätzung zum Treo 600 mit allen technischen Angaben erschien im Juni 2003 auf Golem.de.

Nachtrag vom 7. Oktober 2004 um 12:39 Uhr:
Der auf mobile Geräte spezialisierte Händler Widget bietet noch befristet bis zum 15. Oktober 2004 den Treo 600 zusammen mit einem E-Plus-Privat-Kombi-Vertrag zum Preis von 99,- Euro an.


eye home zur Startseite
alex 17. Okt 2004

Hahaha, da hast Du aber Recht! Dem Genitiv gibt es bei Golem nicht mehr, hahaha

Rummelplatz 07. Okt 2004

Deutscher Preis vom PalmOS-Smartphone Treo 600 gesenkt ^^^^ Was ist blo...

Nuero 07. Okt 2004

eigentlich nicht, denn der Treo 650 wird wohl den Treo 600 nicht ablösen, schließlich...

Big L 07. Okt 2004

Das sind die ersten Anzeichen für ein baldiges erscheinen des Treo 650. *Freu* Wer schon...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart
  3. IBM Client Innovation Center Germany GmbH, Braunschweig
  4. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Goat Simulator @ Pay What You Want, Dead by Daylight 8,11€ uvm.)
  2. (-63%) 14,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  2. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet
  3. Pinnacle Ridge Asus aktualisiert Mainboard für Ryzen 2000

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  2. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"
  3. Glasfaser Telekom weitet FTTH-Pilotprojekt auf vier Orte aus

Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  1. Re: Wasserstoff wäre billiger

    Bradolan | 06:21

  2. Re: Geht doch auch mit alter Hardware...

    gehtjanx | 04:42

  3. Re: Noch in den Kinderschuhen, aber sehr interessant.

    DAGEGEN | 04:38

  4. Re: neuer C64 statt C64 Mini

    gehtjanx | 04:36

  5. Re: flimmern

    gehtjanx | 04:33


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel