Abo
  • Services:
Anzeige

Half-Life 2 - Verkauf der Download-Pakete beginnt

Bisher ist allerdings nur Counter Strike: Source fertig

Im Laufe des heutigen 7. Oktober 2004 will Valve Software mit dem Verkauf seiner über Steam angebotenen Download-Pakete für den 3D-Shooter Half-Life 2 beginnen. Allerdings bedeutet das nicht, dass damit auch Half-Life 2 schon fertig ist.

Wer nun eines der drei Pakete kauft, enthält erst einmal die fertige Version des mit der Half-Life-2-Engine "Source" grafisch aufgewerteten Counter Strike. Die Beta von Counter Strike: Source soll zeitgleich beendet werden. Half-Life 2 und die anderen Bestandteile der Download-Pakete werden den Käufern zu einem späteren Zeitpunkt zur Verfügung gestellt.

Anzeige

Wie zuvor schon von Valve bekannt gegeben, wird es drei Download-Pakete geben, von denen aber erst jetzt die Preise feststehen: Das "Bronze"-Paket enthält für rund 50,- US-Dollar Half-Life 2 und Counter-Strike: Source und das für ca. 60,- US-Dollar angebotene "Silver"-Paket soll zusätzlich die noch in Entwicklung befindlichen Titel Half-Life 1: Source und Day of Defeat: Source sowie alle bisher über Steam angebotenen Spiele beinhalten.

Die Gold-Version für 90,- US-Dollar beinhaltet Half-Life 2, Counter Strike Source, Half-Life 1: Source, Day of Defeat: Source, die bisher erschienenen Steam-Titel, ein Half-Life-2-Lösungsbuch, drei Half-Life-2-Poster, die Half-Life-Sammler-Box, eine Half-Life-2-Mütze, Postkarten, Aufkleber, den Half-Life-2-Soundtrack auf CD und ein Gewinnspiel für eine Reise ins Valve-Studio.

Wer einen ATI-Half-Life-2-Coupon besitzt, bekommt für diesen das Bronze-Paket oder kann ihn benutzen, um eine Silver- oder Gold-Version abzüglich des Werts des Bronze-Pakets vergünstigt zu erstehen.

Aus Großbritannien ist zu hören, dass der dortige Handel von Vivendi Universal Games (VU Games) über eine Veröffentlichung des Spiels gegen Ende November 2004 informiert wurde. Eine offizielle Ankündigung eines Lieferdatums gibt es bisher aber noch nicht. Glaubt man den Gerüchten, ist trotz des Rechtsstreits zwischen Valve und VU Games die Auslieferung noch in diesem Jahr, 2004, realistisch.


eye home zur Startseite
dennisx1 28. Jul 2008

dennisx1sagt ist nicht teuer jungs und mädchen ^^

Jonas Perschbach 22. Jul 2008

CS is völlig kostenlos wenn du half life hast

Maxikaldka 10. Jun 2008

ich find auch keine :-(

uzi 28. Apr 2008

ghfcönjhbc h

annabell 15. Jul 2006

hi ich würde es auch gern wissen , könnte mir jemand bitte eine web-adresse schickes ist...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. NORD-MICRO GmbH & Co. OHG, Frankfurt am Main
  3. ETAS GmbH, Stuttgart
  4. PHOENIX CONTACT Software GmbH, Lemgo


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 2099,99€ statt 2399,99€ bei razerzone.com
  2. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Download auf Website sollte als erstes...

    Betatester | 03:21

  2. Re: kaum hat man sich

    LinuxMcBook | 02:27

  3. Re: Macht ruhig weiter, Vivendi

    Vaako | 02:16

  4. Re: Frontantrieb...

    holgerscherer | 02:14

  5. Re: Nicht für den Straßenverkehr

    gs (Golem.de) | 02:13


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel