Abo
  • IT-Karriere:

65-Zoll-LCD-TV von Sharp angekündigt

Auslieferung nicht vor Ende 2005

Sharp hat auf der Fachmesse CEATEC Japan den laut Unternehmensangaben bisher weltweit größten LCD-Fernseher präsentiert: Ganze 65 Zoll bzw. 164 Zentimeter misst die Bilddiagonale, die Auflösung des LCD-Panels reicht für hochauflösendes Fernsehen (HDTV).

Artikel veröffentlicht am ,

Das Panel ist rund 1,4 Meter breit und 80 cm hoch, das Gewicht nannte Sharp noch nicht. Die Auflösung beträgt 1.920 x 1.080 Bildpunkte, was dem bisher höchsten HDTV-Standard 1.080p entspricht. Bislang galt laut Sharp eine 45-Zoll-Bildschirmdiagonale als Grenze für LCD-TVs.

Mit der Markteinführung seines 65-Zoll-LCD-TV-Flaggschiffs rechnet Sharp nicht vor Ende 2005. Im Moment fertigt Sharp 45-Zoll-LCD-TVs der Aquos-Serie, die im Oktober 2004 in Deutschland auf den Markt kommt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 98,99€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)

Soerver 07. Okt 2004

Ganz ernsthaft Leute..... ich hab nen 42" Plasma und ich behaupte für eine 65" Diagonale...

SADisFaction 06. Okt 2004

Schön für Dich(schmoll),ich habe leider nur Röhrenglotzen zur Verfügung.Aber ich besser...

Kunde 06. Okt 2004

Aber bis du mit Plasma oder LCD eine Bildschirmdiagonale von >2,5 m hinbekommst schau ich...

SADisFaction 06. Okt 2004

Hmm,die volle Äktschn im Film,orchestrale Musik als Untermalung,die Spannung steigt,die...

Racinghorst 06. Okt 2004

Hmm, was das Schwarz angeht hast Du sicher nicht unrecht. Allerdings bei meinem DLP...


Folgen Sie uns
       


Die Commodore-264er-Reihe angesehen

Unschlagbar günstig, unfassbar wenig RAM - der C16 konnte in vielen Belangen nicht mit dem populären C64 mithalten.

Die Commodore-264er-Reihe angesehen Video aufrufen
Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus
  2. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln
  3. Wasserkühlung erforderlich Leistungshunger von Auto-Rechnern soll stark steigen

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren
  2. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  3. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern

Azure Speech Service: Microsofts Demos entstehen im fensterlosen Nerd-Keller
Azure Speech Service
Microsofts Demos entstehen im fensterlosen Nerd-Keller

Build 2019 Moderne Architektur, große Fenster, ein Zen-Garten: Microsofts Campus wirkt außen modern und aufgeräumt. Präsentationen entstehen trotzdem in einem fensterlosen Raum, in dem sich Hardware und Werkzeug stapeln. Microsoft zeigt dort auch eine ungeskriptete Version seiner Spracherkennungssoftware.
Von Oliver Nickel

  1. Beta Writer Algorithmus schreibt wissenschaftliches Buch
  2. Google Neuer KI-Rat soll Googles ethische Richtlinien umsetzen
  3. Affectiva KI erkennt die Gefühle von Autofahrern

    •  /