Abo
  • Services:
Anzeige

Transmeta verspricht Leistungssprung mit neuem Prozessor

Efficeon TM8800 soll mit bis zu 2 GHz bei minimalem Stromverbrauch laufen

Transmeta hat jetzt Details zum kommenden, in 90-Nanomenter-Technik gefertigten Prozessor Efficeon TM8800 veröffentlicht. Er soll in der Lage sein, je Taktzyklus bis zu acht interne Instruktionen auszuführen und über integrierte Controller für DDR-400-Speicher sowie AGP 4X verfügen. Ans System angebunden wird der Prozessor via HyperTransport.

Dank der Herstellung in einem 90-Nanometer-Prozess soll der neue Efficeon-Prozessor im Vergleich zu seinen in 130-Nanometer-Prozessen hergestellten Vorgängern eine deutlich höhere Geschwindigkeit und Effizienz erreichen. Erreicht Efficeon TM8600 Taktfrequenzen von 1 GHz bei einem minimalen Stromverbrauch von 7 Watt, soll der TM8800 bei vergleichbarer Geschwindigkeit einen maximalen Stromverbrauch von rund 3 Watt aufweisen.

Anzeige

Erste Chips mit Taktfrequenzen von 1,6 GHz werden laut Transmeta bereits in begrenzten Stückzahlen hergestellt und sollen in Sharps neuen Notebooks PC-MP50G und PC-MP70G in Japan zum Einsatz kommen. Transmeta zeigte auf dem "Fall Processor Forum" von In-Stat/MDR in San Jose aber auch erste Chips mit 2 GHz Taktfrequenz.

Transmeta-Chef Matthew R. Perry erwartet daher von den 90-Nanometer-Chips einen deutlichen Leistungszuwachs, während der Stromverbrauch weiterhin sehr gering ausfallen soll.

Darüber hinaus soll der Efficeon TM8800 No-execute zum Schutz vor Buffer-Overflows sowie SSE3 unterstützen. Gefertigt wird der Chip von Fujitsu in Tokio.


eye home zur Startseite
Hans Michael Reitz 28. Nov 2004

Warum sollte Transmeta auch hinter Intel und Amd zurückstehen ?? Die versprechen auch...

nemesis 14. Okt 2004

Es würde ja schonmal reichen, sowas ähnliches wie Codemorphing vor die CPU zu hängen, und...

*v* 06. Okt 2004

Ich denke, der Grund vor allem liegt darin, dass sich intel und AMD auf ein i386er...

Zyn 06. Okt 2004

Weil AMD und Intel selbst bei Mobilprozessoren lieber mit "Rechen-Power" protzen, als mit...

chimaero 06. Okt 2004

bissl egozentrisch? Ich meinte das eigentlich sarkastisch auf die Allgemeinheit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, München
  2. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  3. Robert Bosch GmbH, Renningen
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Samsung

    Erste Details zum Galaxy S9

  2. Cyber Monday

    Streiks an drei Amazon-Standorten

  3. Echo Show vs. Fire HD 10 im Test

    Alexa, zeig's mir!

  4. Apple

    Teure Lederhülle für iPhone X deckt Mikrofon ab

  5. Notruf

    Siri ruft unnötig die Feuerwehr

  6. Netzneutralität

    US-Behörde FCC will Internetprovidern alles erlauben

  7. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  8. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  9. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  10. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

  1. Re: Generelles Problem

    ChMu | 10:23

  2. Re: EU

    Spaghetticode | 10:23

  3. Re: Jedes geschlossene System

    gadthrawn | 10:22

  4. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    Third Life | 10:21

  5. Re: Kaum einer will Glasfaser

    derdiedas | 10:20


  1. 10:30

  2. 10:20

  3. 08:55

  4. 07:41

  5. 07:30

  6. 07:12

  7. 17:45

  8. 17:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel