Abo
  • Services:

Survivor - Überleben in Hiroshima und Ground Zero

Deutscher Entwickler Replay Studios lässt Katastrophen durchleben

Der eher unbekannte deutsche Spieleentwickler Replay Studios will Spieler mit dem für PC und Konsolen erscheinenden "Survivor" die bekanntesten Katastrophen-Szenarios realistisch durchspielen lassen. Replay Studios nimmt für sich in Anspruch, das Reality Gaming ins Leben zu rufen, ist aber nicht der erste Vertreter dieses umstrittenen Genres.

Artikel veröffentlicht am ,

Konzept-Bild #1
Konzept-Bild #1
Survivor soll den Spieler direkt in Katastrophen des 20. und 21. Jahrhunderts versetzen. Zwar gibt es dabei auch jeweils kleinere Aufgaben, doch das Hauptziel ist nur eines: das nackte Überleben. Dabei soll dem Spieler eine Bewegungs- und Aktionsfreiheit wie bei Grand Theft Auto (GTA) geboten werden. Die Spiel-Level sollen "hochinteraktiv" sein, das Retten von Menschen beinhalten, mit kinoähnlichen Grafik- und Sound-Effekten aufwarten und auch Spielelemente wie ein Adrenalin-Schock-Modus geboten werden. Der Spielcharakter wird aus der Beobachterperspektive (3rd Person) gezeigt.

Stellenmarkt
  1. SCISYS Deutschland GmbH, Bochum
  2. Badischer Verlag GmbH & Co. KG, Freiburg

Konzept-Bild #2
Konzept-Bild #2
Zu den Katastrophen-Szenarios zählen das Sinken der Titanic, der Atombombenabwurf über Hiroshima, das große Erdbeben von Mexiko im Jahr 1985, der Hurricane Andrew und der 11. September 2001. Diese Liste wird Replay Studios sicherlich einige Aufmerksamkeit bescheren, wenn auch nicht in jedem Fall positive. "Jeder der wissen will, wie es ist, sich auf der Titanic zu befinden, nachdem sie den Eisberg getroffen hat, kann es ausprobieren", verspricht das Hamburger Spielestudio.

Bisher scheint noch nicht festzustehen, ab wann Survivor fertig sein soll - auch suchen Replay Studios noch nach Co-Entwicklern und einem Publisher, der sich an das Spiel herantraut. Andere Spiele, die sich an die Nachstellung der Realität herantrauten, sind die mangels Publisher nie erschienene Serienkiller-Simulation "Game of Death" vom Berliner Entwicklerstudio Burns und natürlich die immer realistischeren 3D-Kriegsspiele, von denen einige die Erlebnisse von realen Soldaten aus deren Erinnerungen nachstellen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Hide 10. Nov 2004

LOL

DJ GMS 24. Okt 2004

Da hat er recht weil so ei spiel noch nie gesehen habe aber einen mangel hat das spiel...

Barney 20. Okt 2004

Genau das ist Ihr Problem ... Sie wissen offensichtlich NIX!!! Ihre Äußerungen über den...

jigga 20. Okt 2004

bla bla bla halt die schnauze du weichei

CommanderKeen 10. Okt 2004

*atomrofl* :D


Folgen Sie uns
       


Microsoft Surface Go - Test

Das Surface Go mag zwar klein sein, darin steckt jedoch ein vollwertiger Windows-10-PC. Der kleinste Vertreter von Microsofts Produktreihe überzeigt als Tablet in Programmen und Spielen. Das Type Cover ist weniger gut.

Microsoft Surface Go - Test Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /