Abo
  • Services:

Web.de startet mit T-DSL-Tarifen

Anbieter will die Sicherheit in den Mittelpunkt stellen

Auch Web.de will nun ins T-DSL-Geschäft einsteigen. Dabei stellte Web.de vor allem den Apsekt Sicherheit in den Vordergrund. Zur Einführung bietet Web.de unter anderem ein Startguthaben in Höhe der einmaligen Anschlussgebühr der Telekom in Höhe von 99,95 Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

Web.de bietet die üblichen Tarife, angefangen bei Volumentarifen mit 2, 5 und 10 GByte Freivolumen für 6,90 Euro, 9,90 Euro und 14,90 Euro, über eine Flatrate, die je nach T-DSL-Varianten zwischen 29,90 und 49,90 Euro kostet, bis hin zu einer flexiblen Flatrate, FlexiFlat genannt.

Stellenmarkt
  1. ifp l Personalberatung Managementdiagnostik, Marburg
  2. Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, Schramberg-Waldmössingen

Wer wenig surft, zahlt mit der FlexiFlat bei bis zu 10 GByte im Monat 14,90 Euro im Monat. Liegt der Traffic höher, fallen bis zu 20 GByte im Monat zwischen 29,90 und 49,90 Euro an, je nach T-DSL-Variante. Höhere Volumina werden pauschal mit 39,90 bis 59,90 Euro angerechnet.

Um den Sicherheitsaspekt zu unterstreichen, bietet Web.de Schutz vor Viren, Würmern und Trojanern in E-Mails, eine eigene Firewall, Sicherheitsmechanismen, die das Einnisten von Dialern verhindern sollen und den auch bei FreeMail enthaltenen "Drei-Wege Spam-Schutz". Zudem erhalten Kunden die Anti-Virus-Software von F-Secure.

Neukunden erhalten zudem vergünstigte Router von Siemens oder AVM bei Beantragung von T-DSL 3000 zu Preisen ab 0,- Euro.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

DUI 07. Okt 2004

Die deutschlandweite Minute kostet bei Web.de 1,5cent. Clubmitglieder telefonieren...

Djembe 06. Okt 2004

@Knock full ack @theotherone Was ist der Mehrwert? Sicherheit? Bei Web.de? lol

m. vanselow 06. Okt 2004

Hi, sorry, aber wir haben gerade bei 1&1 bestellt. Web.de bietet nun nahezu ein...

knocking on knock 05. Okt 2004

schon mal auf die idee gekommen, dass nicht immer der Preis im Vordergrund steht? Oder...

knock 05. Okt 2004

GMX und 1und1 sind hier schon weiter und besser.


Folgen Sie uns
       


Exoskelett Paexo ausprobiert

Unterstützung bei Arbeiten über Kopf bietet das Exoskelett Paexo von Ottobock. Wir haben es ausprobiert.

Exoskelett Paexo ausprobiert Video aufrufen
Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
Struktrurwandel
IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

In Cottbus wird bald der letzte große Braunkohle-Tagebau zum Badesee. Die ansässige Wirtschaft sucht nach neuen Geldquellen und will die Stadt zu einem wichtigen IT-Standort machen. Richten könnten das die Informatiker der Technischen Uni - die werden aber direkt nach ihrem Abschluss abgeworben.
Von Maja Hoock

  1. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  2. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  3. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

Mobile-Games-Auslese: Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
Mobile-Games-Auslese
Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten

Weltraumspannung in Star Trek Fleet Command und Bananenrepublik zum Selberspielen in Tropico: Diese Mobile Games haben auch abseits ihrer großen Namen etwas zu bieten.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat
  2. Small Giant Games Zynga kauft Empires & Puzzles für 560 Millionen US-Dollar
  3. Mobile-Games-Auslese Taktische Tentakel und knuddelige Killer

Huawei: Ohne Rücksicht
Huawei
Ohne Rücksicht

Die Regierung von Donald Trump geht auf allen Ebenen gegen den chinesischen Hersteller Huawei vor. Es geht um viel mehr als Finanzbetrug und Spionage.
Von Felix Lee

  1. Großbritannien Huawei zeigt 5G-Videoanruf zwischen drei Netzen
  2. Huawei USA setzen "langen Arm über Grenzen ein"
  3. 5G Großbritannien entscheidet sich gegen Huawei-Verbot

    •  /