Abo
  • Services:

LAN-Party für Mädchen: Schülerinnen spielen "Die Siedler"

Ubi Soft unterstützt Aktion von Schulen ans Netz und NRW-Ministerium

Eine NRW-weite LAN-Party nur für Mädchen hat Ubi Soft angekündigt. An zehn verschiedenen Schulen und Jugendeinrichtungen, quer über Nordrhein-Westfalen verteilt, spielen Schülerinnen am 8. Oktober 2004 das Strategiespiel "Die Siedler IV". Ausgerichtet werden die Veranstaltungen von LizzyNet, der Online-Community von Schulen ans Netz e. V. und dem nordrhein-westfälischen Ministerium für Schule, Jugend und Kinder.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Gegensatz zu Jungen galten Mädchen gemeinhin als Spielemuffel, die sich nur selten bei LAN-Partys sehen lassen. Die eingegangenen Anmeldungen für die NRW-weite Aktion am 8. Oktober 2004 zeigt, dass Mädchen sich durchaus für Games, Internet und Technik begeistern können. An neun verschiedenen Standorten, fünf Schulen und fünf Jugendeinrichtungen wird die faszinierende Welt des vernetzten und interaktiven Spielens erkundet. Die Mädchen bilden Teams, die einerseits im lokalen Netzwerk (LAN) spielen und andererseits via Internet mit den anderen Standorten kommunizieren.

Stellenmarkt
  1. STUTE Logistics (AG & Co.) KG, Bremen
  2. Telepaxx Medical Data GmbH, Nürnberg

"Auch Mädchen haben Spaß an interaktiver Unterhaltung. Die Siedler besitzen einen überdurchschnittlich hohen Frauenanteil in der Fangemeinde. Es geht darum, etwas zu erschaffen und kreativ zu sein - siedeln, managen, strategisch agieren. Daher freuen wir uns, dass die Schülerinnen 'Die Siedler IV' für ihre LAN-Party entdeckt haben", so Benedikt Schüler, Marketing Director von Ubi Soft in Düsseldorf.

Bevor an diesem Tag gespielt wird, tauchen die Mädchen in die Welt der Technik ein. Es wird selbst Hand angelegt. Was ist eine LAN-Party? Was benötigt man an Zubehör für ein Computernetzwerk? Im Chat tauschen sich die Schülerinnen zum Abschluss der Aktion mit den anderen NRW-Standorten aus. Später stellen sich die Teams auf möglichst originelle Weise mit Bildern und Texten im Internet vor.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

fenissen 28. Mai 2006

hi all i just want to check this forum...i don't know how to use it's options, for...

Ic3Ang3l 05. Apr 2005

was is des denn bitte für ein unsinn?? es gibt auch mädels die cs / cs:s zocken, und...

Bibabuzzelmann 09. Okt 2004

Die solln lieber zu mir kommen und an mein Fenster klopfen, dann dürfen sie an mir...

MASTER 09. Okt 2004

WAS ISSEN DAS MÄDCHEN LAN SOLL ICH LACHEN WAS SLLEN DAS FÜR NE LAN SEIN MIT SIEDLER 4...

Chloe 07. Okt 2004

*grins* klar hab ich deinen Post gelesen... Und yes, Du bist mein Held... scheinbar gibt...


Folgen Sie uns
       


Fallout 76 - Fazit

Fallout 76 ist in vielerlei Hinsicht nicht wie seine Vorgänger. Warum, erklären wir im Test-Video.

Fallout 76 - Fazit Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

    •  /