Abo
  • Services:

Halo 2 ist fast fertig

Auslieferung des 3D-Shooters im November 2004 für Xbox

Wie Microsofts Entwicklerstudio Bungie mitteilte, ist die Entwicklung des 3D-Shooters Halo 2 für Xbox abgeschlossen - der Code wird nun nicht mehr verändert, auf einen Gold-Master gepresst, ein letztes Mal getestet und soll dann auf DVD vervielfältigt werden. Bis zur Veröffentlichung am 9. November 2004 müssen sich angehende Halo-2-Kämpfer aber noch gedulden.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Bungie-Entwickler haben am 1. Oktober 2004 die Fertigstellung auf Bungie.net verkündet und scherzhaft darauf hingewiesen, dass man nun in eine eher unproduktive Phase voller Halo-2-Gefechte, abendlicher Partys und ein oder zwei Wochen Erholung vom Stress eintrete. Zudem habe man nun mehr Zeit, sich um Bungie.net zu kümmern und die Website um Infos, Clan-Verwaltung und Wettkampftabellen für Halo-2-Spieler zu erweitern. Die Clans werden allerdings im Spiel selbst über Xbox Live gegründet.

Weitere Bungie-Neuigkeiten sollen im Laufe dieser Woche auf Bungie.net bekannt gegeben werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 349,00€ (inkl. Call of Duty: Black Ops 4 & Fortnite Counterattack Set)

Cpt. Keyes 07. Dez 2004

[...]Bei Halo 1 auf der Vielleicht hattest du einen im Tee. Wenn man deine...

Gothika 22. Okt 2004

Halo 2 wird der Hammer das ist sicher. Die physik ist viel besser als bneim vorgänger...

Boss Nacacata 21. Okt 2004

Ich liebe meine Xbox auch....vom einschalten, disc einlegen, super pad in die hand, dolby...

noname :-) 21. Okt 2004

hi :-) der xbox grafikchip ist mit sicherheit nicht schlecht, er ist nur an die pal norm...

HA 19. Okt 2004

@noname Ich hätts nicht besser schreiben können. Meiner Meinung nach liegen die richtigen...


Folgen Sie uns
       


Super Tux Kart im LAN angespielt

Super Tux Kart läuft jetzt auch im LAN und WAN.

Super Tux Kart im LAN angespielt Video aufrufen
Honor View 20 im Test: Schluss mit der Wiederverwertung
Honor View 20 im Test
Schluss mit der Wiederverwertung

Mit dem View 20 weicht Huawei mit seiner Tochterfirma Honor vom bisherigen Konzept ab, altgediente Komponenten einfach neu zu verpacken: Das Smartphone hat nicht nur erstmals eine Frontkamera im Display, sondern auch eine hervorragende neue Hauptkamera, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei Honor View 20 mit 48-Megapixel-Kamera kostet ab 570 Euro
  2. Huawei Honor 10 Lite mit kleiner Notch kostet 250 Euro
  3. Huawei Honor View 20 hat die Frontkamera im Display

Huawei: Ohne Rücksicht
Huawei
Ohne Rücksicht

Die Regierung von Donald Trump geht auf allen Ebenen gegen den chinesischen Hersteller Huawei vor. Es geht um viel mehr als Finanzbetrug und Spionage.
Von Felix Lee

  1. Großbritannien Huawei zeigt 5G-Videoanruf zwischen drei Netzen
  2. Huawei USA setzen "langen Arm über Grenzen ein"
  3. 5G Großbritannien entscheidet sich gegen Huawei-Verbot

Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond
Raumfahrt
Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre
  2. Chang'e 4 Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes
  3. Raumfahrt 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

    •  /