Abo
  • Services:
Anzeige

Gericht: Sun verletzt mit Java Kodaks Patente

Drei Patente von Kodak berühren Java-Prinzipien

Die US-Zeitung 'The Rochester Democrat & Chronicle' aus der Heimatstadt von Eastman Kodak berichtet von einem Gerichtsverfahren zu einem Patentstreit zwischen Kodak und Sun. Dabei geht es um eine Patentrechtsverletzung seitens Sun in der Programmiersprache Java.

Die fraglichen drei Patente, die Kodak 1997 von Wang gekauft hatte, berühren Verfahren, bei denen ein Datenobjekt "Hilfe" von einen einem Applikationsobjekt anfordert. Dieses Verfahren würde Sun mit Java benutzen, wenn Byte-Code die Java-Engine zur Ausführung benutzt. Nicht nur Sun verwendet dieses Verfahren mit Java, sondern beispielsweise auch Microsoft mit .Net. Bei den US-Patenten handelt es sich um 5,206,951 (Integration of data between typed objects by mutual, direct invocation between object managers corresponding to object types), 5,226,161 (Integration of data between typed data structures by mutual direct invocation between data managers corresponding to data types) und 5,421,012 (Multitasking computer system for integrating the operation of different application programs which manipulate data objects of different types)

Die Jury des Gerichts in Rochester hatte am 1. Oktober 2004 schon festgestellt, dass Sun die Kodak-Patente verletzt hat. Nun muss vor dieser Instanz noch über die Schadenshöhe beraten werden. Die drei Patente könnten Sun theoretisch bis zu 1 Milliarde US-Dollar kosten - diese Summe fordert Kodak als Schadensersatz. Es ist allerdings fraglich, ob dies durchsetzbar ist oder ob Kodak eher auf eine Lizenzgebühr aus ist.

Anzeige

eye home zur Startseite
Crowels 10. Okt 2004

ra ra ra .... raa raa raa .... !!! Nur wenn wer behauptet MS wäre mächtig, muss er nicht...

roger 08. Okt 2004

anyway. softwarepatente per se sind ein innovationshindernis ersten ranges. die gründe...

roger 08. Okt 2004

das ist ja wohl realsatire reinsten wassers. du solltest öffentlich auftreten, @ra...

ra 04. Okt 2004

du bist ein dummer anfänger. software patente nutzen nur den wirklich mächtigen und...

shipsi 04. Okt 2004

gut beschrieben -- aber was will Sun dagegen machen ? Tja, Kodak weiß schon warum sie Sun...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PHOENIX CONTACT Software GmbH, Lemgo
  2. über Duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  3. Host Europe GmbH, Hürth
  4. ETAS GmbH, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 4,99€
  2. (-58%) 24,99€
  3. 499,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
iPhone X im Test: Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
iPhone X im Test
Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
  1. Homebutton ade 2018 sollen nur noch rahmenlose iPhones erscheinen
  2. Apple-Smartphone iPhone X knackt und summt - manchmal
  3. iPhone X Sicherheitsunternehmen will Face ID ausgetrickst haben

Smartphone-Speicherkapazität: Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
Smartphone-Speicherkapazität
Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  1. iPhone Apple soll auf Qualcomm-Modems verzichten
  2. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps
  3. Handy am Steuer Gericht bestätigt Apples Unschuld an tödlichem Autounfall

Rubberdome-Tastaturen im Test: Das Gummi ist nicht dein Feind
Rubberdome-Tastaturen im Test
Das Gummi ist nicht dein Feind
  1. Surbook Mini Chuwi mischt Netbook mit dem Surface Pro
  2. Asus Rog GL503 und GL703 Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen
  3. Xbox One Spielentwickler sollen über Maus und Tastatur entscheiden

  1. Re: Sorgen... dass Vorteile ... durch Geld ...

    Micha12345 | 22:44

  2. Re: kaum hat man sich

    M_Q | 22:44

  3. Re: Preis

    ArcherV | 22:40

  4. "Qualität" ... aus einer Blechdose

    Poison Nuke | 22:38

  5. Re: Was ist denn 1&1?

    Dingens | 22:37


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel