Abo
  • Services:

PeopleSoft-Chef muss gehen

Dave Duffield übernimmt Craig Conways Aufgaben als CEO

PeopleSoft-Chef Craig Conway muss gehen, entschied das Board of Directors des Unternehmens. Dave Duffield, Gründer und Chairman von PeopleSoft wird die Aufgaben als CEO übernehmen, während Kevin Parker und Phil Wilmington beide zu Co-Präsidenten des Unternehmens ernannt wurden.

Artikel veröffentlicht am ,

Conway wird mit sofortiger Wirkung als Präsident und CEO von PeopleSoft entlassen. Man habe das Vertrauen in Conway verloren, heißt es zur Begründung. Die Entscheidung sei einhellig getroffen worden.

Während PeopleSoft-Gründer Duffield sich als CEO nun wieder um das operative Geschäft kümmern soll, werden Kevin Parker (CFO) und Phil Wilmington zusätzlich je die Rolle eines Co-Präsidenten übernehmen. An der Ablehnung einer Übernahme durch Oracle will PeopleSoft festhalten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€

realyoda 04. Okt 2004

*g* was Besseres ist dir auch nicht eingefallen. Ist DAS dein Hobby?

Jemand 03. Okt 2004

erst0r.


Folgen Sie uns
       


Huawei Mate 20 Pro - Hands on

Huaweis neues Mate 20 Pro hat eine neue Dreifachkamera, die zusätzlich zum Weitwinkel- und Teleobjektiv jetzt noch ein Ultraweitwinkelobjektiv bietet. In einem ersten Kurztest macht das neue Smartphone einen guten Eindruck.

Huawei Mate 20 Pro - Hands on Video aufrufen
Dell Ultrasharp 49 im Test: Pervers und luxuriös
Dell Ultrasharp 49 im Test
Pervers und luxuriös

Dell bringt mit dem Ultrasharp 49 zwei QHD-Monitore in einem, quasi einen Doppelmonitor. Es könnte sein, dass wir uns im Test ein kleines bisschen in ihn verliebt haben.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Magicscroll Mobiles Gerät hat rollbares Display zum Herausziehen
  2. CJG50 Samsungs 32-Zoll-Gaming-Monitor kostet 430 Euro
  3. Agon AG322QC4 Aggressiv aussehender 31,5-Zoll-Monitor kommt für 600 Euro

Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

Mobile-Games-Auslese: Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs
Mobile-Games-Auslese
Tinder auf dem Eisernen Thron - für unterwegs

Fantasy-Fanservice mit dem gelungenen Reigns - Game of Thrones, Musikpuzzles in Eloh und Gehirnjogging in Euclidean Skies: Die neuen Mobile Games für iOS und Android bieten Spaß für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile Gaming Microsoft Research stellt Gamepads für das Smartphone vor
  2. Mobile-Games-Auslese Bezahlbare Drachen und dicke Bären
  3. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs

    •  /