Abo
  • Services:
Anzeige

World of Warcraft - Europäischer Betatest hat begonnen

Zugriff nur für vorangemeldete Betatester - der Rest muss draußen bleiben

Seit dem gestrigen 30. September 2004 ist es endlich soweit: Der europäische World-of-Warcraft-Betatest wurde kurz vor Mitternacht gestartet. Vorangemeldete Spieler aus ganz Europa können damit nun die neueste Version des in der letzten Entwicklungsphase befindlichen Online-Rollenspiels von Blizzard Entertainment begutachten.

World of Warcraft
World of Warcraft
Im Moment gibt es zwar nur eine englische Sprachversion des Spieles, doch Spieler sollen ihre virtuellen Helden in einer späteren Phase des Betatests auch in einer französischen und deutschen Version des Spiels ins Abenteuer stürzen lassen. Auch in Zukunft werden die europäischen, amerikanischen und koreanischen Spieler immmer gleichzeitig auf den neuesten Stand gebracht, da die nächsten Updates in allen Regionen zeitgleich erscheinen werden, verspricht Blizzard.

Anzeige

Wer sich nicht zwischen dem 5. bis 26. Juli 2004 angemeldet hatte, wird übrigens vorerst keine Chance haben, in die Beta aufgenommen zu werden. Die ersten Tester hatten bereits kurz am Abend des 30. September 2004 per E-Mail ihren Authentifizierungsschlüssel erhalten. In den folgenden Tagen werden weitere Schlüssel verschickt, verspricht Blizzard. "Wir werden dem Test mit jeder neuen Phase noch weitere Spieler hinzufügen, die dann auch per E-Mail ihre Einladung zum europäischen Betatest erhalten. Wir möchten uns herzlich bei all jenen bedanken, die sich angemeldet haben; wir drücken euch die Daumen, dass ihr ausgewählt werdet", heißt es dazu auf der europäischen Website zu World of Warcraft.

In World of Warcraft (WoW) müssen sich die Spieler für eine der wettstreitenden Nationen entscheiden, die sich wie im Warcraft-Strategiespiel miteinander im Krieg befinden. Eine entsprechend hohe Bedeutung werden Kämpfe unter Spielern in WoW haben. World of Warcraft soll Ende 2004 in den USA und Korea starten, in Europa folgt der Start voraussichtlich einige Wochen später. Europäische Spieler will Blizzard dabei am liebsten nur auf europäischen Servern sehen, ein Wechsel zu US-Servern soll ihnen erst später ermöglicht werden.


eye home zur Startseite
kaplar 16. Okt 2004

ist es normal das man dann solche accounts bei ebay verkauft? und auch nen fetten reibach...

RYU 15. Okt 2004

könnte jemand vieleicht seinen everquest2 acc leihen nur zum testen da die anmeldung zum...

Azoris 11. Okt 2004

Ich habe das Glück gehabt und habe beide Betas WoW hat eindeutig die Nase vorne. Die...

Boadicea 06. Okt 2004

Tja, so kanns gehen, wenn man mit aller Macht versucht nur ja nicht nach WoW auf den...

_-_-_ 06. Okt 2004

Ich habe für WoW und für EQ2 eine Beta-Key. Bevor ich EQ2 noch einmal anspiele, spiel ich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. NORD-MICRO GmbH & Co. OHG, Frankfurt am Main
  3. über Duerenhoff GmbH, Raum Braunschweig
  4. Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, Bonn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
iPhone X im Test: Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
iPhone X im Test
Es braucht schon Zwillinge, um Face ID zu überlisten
  1. Homebutton ade 2018 sollen nur noch rahmenlose iPhones erscheinen
  2. Apple-Smartphone iPhone X knackt und summt - manchmal
  3. iPhone X Sicherheitsunternehmen will Face ID ausgetrickst haben

Smartphone-Speicherkapazität: Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
Smartphone-Speicherkapazität
Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  1. iPhone Apple soll auf Qualcomm-Modems verzichten
  2. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps
  3. Handy am Steuer Gericht bestätigt Apples Unschuld an tödlichem Autounfall

Rubberdome-Tastaturen im Test: Das Gummi ist nicht dein Feind
Rubberdome-Tastaturen im Test
Das Gummi ist nicht dein Feind
  1. Surbook Mini Chuwi mischt Netbook mit dem Surface Pro
  2. Asus Rog GL503 und GL703 Auf 15 und 17 Zoll für vergleichsweise wenig Geld spielen
  3. Xbox One Spielentwickler sollen über Maus und Tastatur entscheiden

  1. Re: "Qualität" ... aus einer Blechdose

    jo-1 | 07:51

  2. Re: Elektro Trucks sind leiser und somit entsteht...

    Ach | 07:47

  3. Re: A8-Chip

    jo-1 | 07:44

  4. Re: Die Gesellschaft hat Schuld

    KnutRider | 07:43

  5. Betroffen und problemlos getauscht

    macx | 07:18


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel