Abo
  • Services:

DAT Optic - 800-GByte-Festplattengespann mit FireWire800

Zwei Festplatten in einem Gehäuse als RAID0

DAT Optic hat eine Reihe externer Festplatten mit FireWire800-Interface vorgestellt, die duch Bündelung zweier Platten bis zu 800 GByte Kapazität erreichen. Während über die bisherige Firewire-Schnittstelle (IEEE 1394) 400 Megabit und deren Konkurrenten USB 2.0 480 Megabit pro Sekunde übertragen werden können, soll Firewire 800 Daten mit bis zu 800 Megabit/s bzw. 100 MByte/s transportieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Die BigStor-Festplatten arbeiten mit Chipsätzen von Oxford, die einen 32-Bit-RISC-Prozessor enthalten, der die Verwaltung beider Platten übernimmt und ein RAID0-Laufwerk zur Verfügung stellt. Die Datentransferraten sollen bei bis zu 85 MByte pro Sekunde liegen.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Zentrale Dienste KG, Heilbronn
  2. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Dortmund

Die BigStor-Platten sind vornehmlich für die Videoverarbeitung und andere Anwendungen gedacht, bei der enorme Datenmengen in kurzer Zeit anfallen und gespeichert werden müssen. Die Plattengehäuse messen ungefähr 12,7 x 12,7 x 30,5 cm.

Die Platten sind in Kapazitäten von 500, 600 und 800 GByte verfügbar, wobei das Gerät mit der größten Kapazität erst Ende Oktober 2004 erhältlich sein soll. Preise nannte der Hersteller nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. JBL BAR Studio für 99€ statt 137,90€ im Vergleich)
  2. (heute u. a. NZXT N7 Z370 Matte Black Mainboard für 237,90€ + Versand statt 272,90€ im...
  3. 263,99€
  4. 44,98€ + USK-18-Versand

:-) 01. Okt 2004

...endlich mal wieder handliche Größen :-)

TOM 01. Okt 2004

100 MByte/s = 0,000000095367431640625 TByte/ms

:-) 01. Okt 2004

...ich wüßte noch was Besseres: Tbyte/Millisekunde :-)))

Leser 01. Okt 2004

http://www.datoptic.com/cgi1/web.cgi?category=RAID

Timo 01. Okt 2004

800 Giga BYTE oder BIT??? es muss doch Gbit heisen oder besser GBit/s ....


Folgen Sie uns
       


3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Raytracing Demo von 3D Mark auf Nvidias neuer Geforce RTX 2080 Ti und der älteren Geforce GTX 1080 Ti abspielen lassen.

3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /