Abo
  • Services:
Anzeige

CDU/CSU: Keine Überregulierung bei RFID

Krogmann/Heinen: Deutsche Spitzenposition darf nicht gefährdet werden

Deutschland nimmt nach Ansicht der Bundetagsabgeordneten Dr. Martina Krogmann, MdB (Internet-Beauftragte der CDU/CSU), und Ursula Heinen (Beauftragte für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit) eine weltweite Spitzenposition ein, die nicht zerredet oder durch überzogene gesetzliche Regelungen kaputtgemacht werden dürfe. Ihr Grundsatz: "Wir müssen die vielfältigen Chancen dieser neuen Technologie nutzen und dürfen sie nicht durch Überregulierung verhindern!"

Die Vertreterinnen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion sehen aber auch die Gefahr, dass sich die RFID-Technik nur dann durchsetzen könne, wenn dabei das Vertrauen der Verbraucher gewonnen wird. Man wolle daher den weiteren Fortschritt der Technik beobachten und überprüfen, ob und wie der gesetzliche Rahmen angepasst werden muss, heißt es in einer gemeinsamen Presseerklärung der beiden.

Anzeige

Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion hatte Vertreter von Industrie, Handel, Wissenschaft und Verbraucherschutz zu einem runden Tisch im Deutschen Bundestag geladen. Dabei sei ein breites Spektrum innovativer Anwendungsmöglichkeiten aufgezeigt worden, insbesondere Möglichkeiten zur Optimierung ganzer Lieferketten und Produktionsprozesse, Echtheitszertifikate und Eigenschaften von Medizin und Ersatzteilen sowie deutlich reduzierten Verlusten bei Mehrwegbehältern oder Gepäck.

Probleme, die auftauchen könnten, wenn personenbezogene Daten des Endkunden und objektbezogene Daten gleichzeitig anfallen, sollen durch Transparenz begegnet werden. Durch regelmäßige Audits soll sichergestellt werden, dass diese Daten gemäß dem geltenden Datenschutzrecht nicht unzulässigerweise miteinander verknüpft oder gar ohne Einwilligung des Kunden erhoben werden.


eye home zur Startseite
Enrique 05. Okt 2004

Hier noch ein paar Anwendungsgebiete, die ich persönlich recht praktisch finde...

hui* 04. Okt 2004

beim metro muss man eigentlich selten an der kasse warten. aber trotzdem hast du recht...

Jemand anderes 01. Okt 2004

Also Punkt eins: Jede Technologie kann missbraucht werden. Und es wird leider immer...

hui* 01. Okt 2004

nach dem nächsten "terroranschlag" kann man die daten über deinen kondomkonsum prima...

hui* 01. Okt 2004

siehst du, das maut system ist doch das beste beispiel dafür dass GPS und RFID zwei...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Dresden, Reutlingen
  2. Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V., Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Aschaffenburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-58%) 24,99€
  2. (-66%) 6,80€
  3. (u. a. Hacksaw Ridge, Lion, Snowden, Lone Survivor, London Has Fallen, Homefront)

Folgen Sie uns
       


  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. da fehlt der politische und / oder...

    the_doctor | 23:09

  2. Re: Bonding von 8 Leitungen?

    Eheran | 23:09

  3. Re: Alternatives entspanntes Browsergame?

    Mydgard | 23:04

  4. Re: Wird auch Zeit

    Eheran | 23:04

  5. Re: Auf 9.3.5 (letzte IOS 9 Version) ist der...

    Strulf | 22:58


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel