Abo
  • Services:
Anzeige

PSP-Spiele müssen auf Stromverbrauch achten (Update)

Akkuleistung als Problem für Entwickler

Gamesindustry.biz will von Spieleentwicklern erfahren haben, dass Sony gerade dabei ist, technische Richtlinien für den Stromverbrauch von PSP-Spielen festzulegen. Damit soll sichergestellt werden, dass Spiele die Akkus der portablen PlayStation nicht über die Maße strapazieren.

Aus diesem Grund befände sich in bisher an Entwickler gesendeten Richtlinien-Entwürfen, die später zur technischen Anforderungsliste für PSP-Software werden soll, auch eine Forderung, dass Spiele den Stromverbrauch der PSP nicht über ein bestimmtes Maß heben. Damit obliegt es laut Gamesindustry.biz Spieleentwicklern, etwaige PSP-Akkulaufzeit-Probleme zu lösen - bisher gibt es seitens Sony die Angabe, dass das Spielehandheld im Akkubetrieb bis zu zehn Stunden Musik und bis zu zwei Stunden lang Film wiedergeben kann. Je nach Hardware-Belastung wird auch der Spielspaß andauern.

Anzeige

Damit Spieleentwickler es leichter haben, ihre Spiele auf Akkuverbrauch zu testen, soll ein Akkusimulator helfen. Dieser soll den wahrscheinlichen Stromverbrauch eines Spiels über einen längeren Zeitraum ermitteln. Noch sei aber nicht festgelegt, wie viel ein Spiel letztendlich verbrauchen darf, zumal die beste Handheld-Hardware ja nichts bringt, wenn man sie nicht auch mal ausreizen darf. Was ist zum Beispiel mit Spielen, die das integrierte WLAN der PSP nutzen, gelten für diese die gleichen Regeln? Man darf auch gespannt sein, ob PSP-Spiele zum Stromsparen auf weniger vorgerenderte Zwischensequenzen setzen werden, als es bei PlayStation-2-Spielen üblicherweise der Fall ist - der ständige Zugriff auf das optische Mini-Laufwerk (UMD) der PSP dürfte schließlich den Energieverbrauch beeinflussen.

Sonys Spiele-Handheld PSP wird voraussichtlich im Frühjahr 2005 in Nordamerika und Europa auf den Markt kommen, auch wenn es Berichte gibt, die eher einen späteren Zeitpunkt für möglich halten.

Nachtrag vom 30. September 2004, 16:25 Uhr:
Sony Computer Entertainment Deutschland (SCED) wies gegenüber Golem.de darauf hin, dass die oft zitierte 2-Stunden-Spieldauer für Filme sich nur auf die Kapazität der UMD-Medien der PSP bezog und nicht die Akkulaufzeit bei der Filmwiedergabe gemeint war. Akkulaufzeiten habe man zwar noch nicht mitgeteilt, die PSP soll jedoch konkurrenzfähig zu anderen Spielehandhelds sein.


eye home zur Startseite
Darth_Kolga 07. Dez 2005

Nene die PSP is besser! Was willste bit dem SP oder DS? ich hatte den Nintendo DS bis...

Darth_KOlga 07. Dez 2005

Ich habe auch eine PSP und mein akku hält ungefär 3-4 stunden wenn ihr ja auch als was...

Antor 02. Sep 2005

Also ich hab meine PSP noch nicht lange(2.0 update schon drauf und nicht Import), habe...

blobbie 01. Feb 2005

hmm, war des nich der: www.cheap-sony-psp.de.vu

Jochen 30. Jan 2005

hi, ich habe irgendwo in golem-kommentaren einen Link zu einem Onlineshop gesehen wo es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover
  4. RATIONAL AG, Landsberg am Lech


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299€, iPhone 8 64 GB 799€, Game of Thrones, Konsolen)
  3. (heute u. a. Gaming-Artikel von Lioncast und Blu-ray-Angebote)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Da hat Wladimir wohl seinen Rechner hochgefahren

    thinksimple | 00:55

  2. AVM Bug Bounty

    grmpf | 00:51

  3. Re: Auch dafür wirds von den Nutzern ...

    katze_sonne | 00:23

  4. Re: Mittelerde Schatten des Krieges-Minas Ithil...

    BigSasha | 16.12. 23:42

  5. Re: Erst mal flächendeckend ins Spiel bringen.

    bjoedden | 16.12. 23:40


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel