Abo
  • Services:
Anzeige

Web.de runderneuert

Überarbeitetes Angebot verspricht schnellere Ladezeiten und besseren Überblick

Web.de hat sein gesamtes Portal umfassend überarbeitet und von Ballast und Beiwerk befreit. Dabei haben, laut Web.de, die Grundbedürfnisse der Internet-Nutzer und eine einfache, modernere Benutzeroberfläche im Vordergrund gestanden. Auch die Ladezeiten sollen deutlich reduziert worden sein.

Die neue Homepage von Web.de legt den Fokus auf die vier wesentlichen Schwerpunkte der Internetnutzung: Kommunikation, Suche, Nachrichten und Servicedienste. Die Homepage wurde klarer strukturiert und bietet eine bessere Übersichtlichkeit.

Anzeige

Der E-Mail-Dienst FreeMail wurde technisch verbessert, in der Nutzerführung optimiert und um neue Funktionen wie zum Beispiel die E-Mail-Suche erweitert. Eine effizientere Kommunikation soll mit der schnelleren Bearbeitung von E-Mails via "Expressantwort" sowie das einfache Laden von Mail-Anhängen per Drag-and-Drop erreicht werden.

Zudem führt Web.de eine beschleunigte Websuche auf Basis einer erweiterten SmartSearch-Technik in der Version 2.0 ein. Diese soll nun die Suchergebnisse zusätzlich sprachwissenschaftlich analysieren und erstellt darauf aufbauend dynamische, kontextbezogene Themenbäume. Auch eine Spezialsuche für Bilder und Produkte wurde integriert.

Das Informationsangebot wurde ebenfalls überarbeitet und in acht themenbezogene Nachrichtenmagazine gegliedert, Magazine für Nachrichten und Sport sollen für eine Berichterstattung rund um die Uhr sorgen. Zudem werden die Themen Computer & Technik, Fit & Gesund, Auto & Motor, Finanzen & Wirtschaft, Reise & Urlaub sowie Boulevard & Lifestyle abgedeckt.


eye home zur Startseite
Jan 11. Okt 2004

Ich nutze web.de nur für FreeMail und da ist die neue Version einfach schlecht. Wo sind...

Big-D 06. Okt 2004

Web.de lief noch nie sonderlich ... stabil. Da hat auch das tolle neue Design nicht viel...

Nasty and freaky 01. Okt 2004

du erzählst ganz schön ****--> diese aussage musst du auch schon mal begründen! "Frames...

aus-ras-tend 30. Sep 2004

Bitte wählen Sie einen gültigen Ordner zum Verschieben aus! Ab jetzt kann ich nicht mehr...

jandd 29. Sep 2004

Warum denkst du das? ok, kannte ich noch nicht, danke für den Hinweis. Da steht aber...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über USP SUNDERMANN CONSULTING, Hamburg
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. WESTPRESS GmbH & Co. KG Werbeagentur, Hamm
  4. Daimler AG, Germersheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. (u. a. Der Marsianer 8,79€, Blade Runner 8,97€, Interstellar 8,74€, X-Men Apocalypse 8,79€)
  3. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 3 1300X und 1200 im Test: Harte Gegner für Intels Core i3
Ryzen 3 1300X und 1200 im Test
Harte Gegner für Intels Core i3
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Fälschungen bei Amazon Billigen Celeron als Ryzen 7 verkauft

Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  2. Asus Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach
  3. USB Typ C Alternate Mode Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

Computermuseum Stuttgart: Als Computer noch ganze Räume füllten
Computermuseum Stuttgart
Als Computer noch ganze Räume füllten
  1. Microsoft Neues Windows unterstützt vier CPUs und 6 TByte RAM
  2. 8x M.2 Seagates 64-Terabyte-SSD nutzt 16 PCIe-Gen3-Lanes
  3. Deep Learning IBM stellt Rekord für Bilderkennung auf

  1. Preis

    DarkWildcard | 05:15

  2. Re: Deswegen hat das nächste Vollpreis Mordor...

    Prinzeumel | 04:38

  3. Re: Gute Idee

    Galde | 04:35

  4. Re: Süchtig?

    Galde | 04:30

  5. Re: Spielzeitsperre

    Galde | 04:27


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel