Abo
  • Services:
Anzeige

Panasonic: Neue Batterien speziell für DigiCam & Co.

Neuer Batterietyp soll Geräte mit hohem Stromverbrauch länger versorgen

Panasonic Batteries will mit der Digital-Xtreme-Power-Batterie einen neuen Batterietyp auf den Markt bringen, der vor allem für digitale Geräte mit hohem Stromverbrauch geeignet ist. Die Digital-Xtreme-Power-Batterie soll Digitalkameras mit fast doppelt so viel Leistung versorgen wie sämtliche Alkali-Batterien, die derzeit auf dem Markt sind.

Panasonic Batteries führte dazu eine Kombination aus neu entwickelten Materialien - Nickel-Oxy-Hydroxid sowie ein neues, technisch weiterentwickeltes Mangandioxid und Graphit - für die Kathode ein. Ein spezielles "Tablet Mix Control System" kontrolliert und optimiert die Anteile dieser Materialien in jeder Batterie zur Steigerung der Entladungsleistung.

Anzeige

Darüber hinaus sorgt eine neue Vakuumgießtechnologie dafür, dass eine größere Menge Elektrolyt von der Batterie aufgenommen werden kann, was sich positiv auf die Nutzungsdauer auswirkt.

So soll die Spannung der Batterie auf einem hohen und stabilen Niveau bleiben. Andere verbrauchsintensive digitale und elektronische Geräte mit einer kontinuierlichen Entladung von 1.000 mW sollen bei höherer Leistung im Schnitt eineinhalbmal so lange durchhalten. Der neue Batterietyp erweitert das Panasonic-Produktportfolio unter dem Namen "Oxyride" um eine eigene Subkategorie.

Um die Leistungsfähigkeit der Digital-Xtreme-Power-Batterien deutlich zu machen, hat Panasonic Batteries ein spezielles, batteriebetriebenes Auto entwickelt. Zwei AA-Batterien des neuen Typs sollen einen 18,5 kg schweren Wagen samt Fahrer über eine Strecke von 1.200 Metern bewegen können.

Auf dem deutschen und europäischen Markt soll die neue Digital-Xtreme-Power-Batterie ab 2005 erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Tobias 10. Feb 2005

... so, ich musste so ne Batterie im Urlaub kaufen (in Japan), und dann hat meine Kamera...

ThadMiller 30. Sep 2004

Neue BATTERIEN speziell für DigiCam & Co. Also für mich nicht wirklich interessant...

ROFL 29. Sep 2004

meine von hp läuft mit mignonzellen von aldi und das sogar recht lange. "irgendwelche...

Roliboli 29. Sep 2004

Sind das jetzt Batterien oder Akkus?

rs 29. Sep 2004

https://forum.golem.de/phorum/read.php?f=55&i=5256&t=5243



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden
  3. T-Systems International GmbH, Bonn, Darmstadt, Berlin
  4. Genossenschaftsverband Bayern e. V., München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€ statt 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  2. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  3. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand

  4. Schifffahrt

    Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter

  5. Erste Tests

    Autonome Rollstühle in Krankenhäusern und Flughäfen erprobt

  6. Firmware

    PS4 verbessert Verwaltung von Familien und Freunden

  7. Galaxy Note 4

    Samsung trägt keine Verantwortung für überhitzte Akkus

  8. Nach Anschlag in Charlottesville

    Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen

  9. Hilton Digital Key im Kurztest

    Wenn das iPhone die Hoteltür öffnet

  10. Smartphone

    Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  2. Grafikkarte Radeon RX Vega 64 kostet 500 US-Dollar
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Note 4 910F Updatepolitik

    Anonym- | 12:58

  2. Re: Touch-ID nicht deaktiviert

    kerub | 12:58

  3. Re: Intelligenter als 1/2 Tonne Akkus mit sich...

    Stefan99 | 12:58

  4. Re: Angeber-Specs

    zilti | 12:57

  5. Re: Linksradikales Portal "linksunten" schließen

    DeathMD | 12:56


  1. 12:55

  2. 12:37

  3. 12:30

  4. 12:00

  5. 11:17

  6. 10:44

  7. 10:00

  8. 09:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel