RollerCoaster Tycoon 3 - Achterbahn-Demo verfügbar

Fertiges Spiel erscheint im November 2004 für Windows-PCs

Atari hat die englische Demoversion zum Vergnügungspark-Strategiespiel "RollerCoaster Tycoon 3" veröffentlicht. Spieleentwickler Frontier Developments gab darüber hinaus bekannt, dass Fans der Serie ihre selbst gebauten 2D-Achterbahnen aus dem Vorgänger in RollerCoaster Tycoon 3 importieren können.

Artikel veröffentlicht am ,

RollerCoaster Tycoon 3
RollerCoaster Tycoon 3
Bereits bekannt ist, dass der dritte RollerCoaster Tycoon neben 3D-Grafik, größeren Arealen und realistischer agierenden Besuchern auch einen mächtigen 3D-Editor und die Möglichkeit, selbst in den gebauten Achterbahnstrecken mitzufahren, bieten wird. Mit der Möglichkeit, die Achterbahnen aus dem Vorgänger weiterverwenden zu können, soll der in Befragungen ermittelte größte Wunsch der Fans erfüllt werden. Die Fahrgeschäfte des Vorgängers können damit erstmals in 3D erlebt werden.

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker als IT-Supportmitarbeiter (m/w/d)
    Atelios Communication Systems GmbH, Hannover
  2. (Junior) IT Consultant / Unternehmensberater (w/m/d)
    UCG United Consulting Group GmbH, Frankfurt am Main
Detailsuche

Die spielbare Demo bietet neben einem Einführungsmodus auch den Szenario-Level "A Taste of Paradise". Hier müssen verschiedenartige Ziele wie ein vorgegebenes Besucheraufkommen oder ein konkreter Umsatz erreicht werden. Zum Download steht die Demo unter der offiziellen Website www.rollercoastertycoon.com zur Verfügung.

RollerCoaster Tycoon 3 wird für rund 50,- Euro im November 2004 für den Windows-PC auf CD-ROM veröffentlicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Coene Kris 02. Okt 2008

Ich habe ein probleem mit de installation, der fehleranzeige Direct x9.

MemyselfandI 23. Dez 2007

bin grundsätzlich auch ein Nostalgiker und Fan der alten 2D-Grafik Games. Vor allem die...

^kevin 07. Jul 2007

das geht nit musst du kaufen hab ic auhc schon versucht das ging auch nit bei mir

blub 22. Jun 2007

ich auch und selbst im internet find ich nichts

Alex1 19. Apr 2007

super! ich habe das selber problem!



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kooperation
Amazon Kreditkarte mit Landesbank Berlin wird eingestellt

Während der ADAC seine Kunden bereits informiert hat, schweigt Amazon Deutschland noch zum Ende der Kooperation mit der Landesbank Berlin.

Kooperation: Amazon Kreditkarte mit Landesbank Berlin wird eingestellt
Artikel
  1. Linux: Vom einfachen Speicherfehler zur Systemübernahme
    Linux
    Vom einfachen Speicherfehler zur Systemübernahme

    Ein häufig vorkommender Fehler in C-Code hat einen Google-Entwickler motiviert, über Gegenmaßnahmen nachzudenken.

  2. Social-Media-Plattform: Paypal will Pinterest kaufen
    Social-Media-Plattform
    Paypal will Pinterest kaufen

    Der Zahlungsabwickler Paypal soll bereit sein, 45 Milliarden US-Dollar für den Betreiber digitaler Pinnwände zu bezahlen.

  3. Pixel 6 (Pro): Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung
    Pixel 6 (Pro)
    Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung

    Viel Samsung, wenig Google: Der Chip kombiniert extreme Computational Photography mit einem kuriosen Design zugunsten der Akkulaufzeit.
    Eine Analyse von Marc Sauter

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week Finale: Bis 33% auf Digitus-Monitorhalterungen & bis 36 Prozent auf EVGA-Netzteile • Samsung-Monitore (u. a. 24" FHD 144Hz 169€) • Bosch Professional zu Bestpreisen • Sandisk Ultra 3D 500GB 47,99€ • Google Pixel 6 vorbestellbar ab 649€ + Bose Headphones als Geschenk [Werbung]
    •  /