Kenwood mit Netzwerk-Receiver und DivX-DVD-Player (Update)

Geräte mit Sigmas EM8550-Chip laden Filme, Fotos und Bilder per Netzwerk vom PC

Der Unterhaltungselektronik-Anbieter Kenwood hat gemeinsam mit Sigma Designs ein Netzwerk-Wiedergabegerät für Audio und Video angekündigt. Wie die bisher primär von Netzwerkhardware- und Computerzubehör-Herstellern angebotenen ähnlichen Geräte basiert auch Kenwoods Fineline VRS-N8100 auf Sigmas EM8550-Chip, ist aber gleich ein ganzer Receiver. Zustäzlich kündigte Kenwood noch einen netzwerkfähigen DivX-DVD-Player an.

Artikel veröffentlicht am ,

Kenwood VRS-N8100
Kenwood VRS-N8100
Der Kenwood Fineline VRS-N8100 spielt Videos in den Formaten MPEG-1-, MPEG-2- und MPEG-4-AVI (DivX, XviD), Audio in den Formaten Ogg, MP3 und WMA sowie Bilddaten in den Formaten JPEG, BMP, GIF und PNG ab. Die Daten werden entweder von einem PC übertragen oder - und das bot bisher noch kein Sigma-basierter Netzwerk-Player - mit einem optionalen PC-Card-Speicherkartenleser von CompactFlash-, Memory-Stick-, Smart-Media- und SD/MMC-Karten abgespielt.

Inhalt:
  1. Kenwood mit Netzwerk-Receiver und DivX-DVD-Player (Update)
  2. Kenwood mit Netzwerk-Receiver und DivX-DVD-Player (Update)

Kenwood selbst beschreibt den VRS-N8100 als netzwerkfähigen 6.1-Kanal-Heimkino-Receiver mit Unterstützung für Dolby Digital EX, DTS-ES, Dolby Pro Logic IIx und DTS Neo6, integriertem UKW/MW-Tuner (RDS) und einer Ausgangsleistung von 6 x 100 Watt im Surround-Betrieb (1 kHz, 6 Ohm) und 2 x 100 Watt im Stereobetrieb (1 kHz, 6 Ohm). Über Kopfhörer und Lautsprecher können gleichzeitig zwei verschiedene Audioquellen wiedergegeben werden.

VRS-N8100 und DVF-N7080-S
VRS-N8100 und DVF-N7080-S
Die neue "Supreme"-Audiowiedergabe des Netzwerk-Receivers soll bei der MP3- oder WMA-Kompression weggefallene hohe Töne (Treble) wiederherstellen können und der digitalen Musik wieder ihre volle Klangbreite bescheren.

Der Fineline VRS-N8100 wird an Fernseher und Soundsystem bzw. Stereoanlage angeschlossen. Durch die Audio-, Foto- und Video-Sammlung wird per Fernbedienung und grafischer, auf dem Fernseher dargestellter Bedienoberfläche navigiert. Zugriff auf die Daten im Heimnetz erhält das Gerät per Ethernet-Schnittstelle.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Kenwood mit Netzwerk-Receiver und DivX-DVD-Player (Update) 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Nabeshin 05. Apr 2005

haette nur ne einfache frage kann der player auch ogm und mkv´s abspielen?

axel 28. Feb 2005

habe weiter oben schon auf die shareware iuvcr (www.iulabs.com) hingewiesen. dies ist...

axel 28. Feb 2005

der nutzen ist sehr simpel - ich benutze z.b. einen meiner rechner als vcr (sehr...

Karl-Heinz Dunkel 04. Okt 2004

Bisher wurde lediglich erwähnt, dass der AV-Receiver bestimmte Medien-Dateien, die auf...

SvenF 01. Okt 2004

Die CT hat mal ein solches Projekt vorgestellt, mit dem mein einen VDR auch über LAN...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Waffensystem Spur
Menschen töten, so einfach wie Atmen

Soldaten müssen bald nicht mehr um ihr Leben fürchten. Wozu auch, wenn sie aus sicherer Entfernung Roboter in den Krieg schicken können.
Ein IMHO von Oliver Nickel

Waffensystem Spur: Menschen töten, so einfach wie Atmen
Artikel
  1. Wochenrückblick: Moderne Lösungen
    Wochenrückblick
    Moderne Lösungen

    Golem.de-Wochenrückblick Eine Anzeige gegen einen Programmierer und eine neue Switch: die Woche im Video.

  2. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

  3. NFTs: Valve verbannt Blockchain-Spiele und NFTs auf Steam
    NFTs
    Valve verbannt Blockchain-Spiele und NFTs auf Steam

    Nach einer Regeländerung sind Blockchain-Spiele nicht mehr auf Steam erlaubt. Konkurrent Epic will dies aber offenbar erlauben.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 40€ Rabatt auf Samsung-SSDs • ADATA XPG Spectrix D55 16-GB-Kit 3200 56,61€ • Crucial P5 Plus 1 TB 129,99€ • Kingston NV1 500 GB 35,99€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /