Abo
  • Services:
Anzeige

Kenwood mit Netzwerk-Receiver und DivX-DVD-Player (Update)

Kenwood DVF-N7080
Kenwood DVF-N7080
An weiteren Schnittstellen gibt es sechs analoge Audioeingänge, drei optische und zwei koaxiale Digitaleingänge, fünf Video-FBAS-Eingänge, zwei S-Video-Eingänge, einen analogen Audioausgang, je einen FBAS- und einen S-Video-Videoausgang, einen hochauflösenden Komponenten-Videoausgang (YUV), einen Front-AV-Anschluss und einen Front-Spielkonsoleneingang (optisch digital) mit automatischer Erkennung und Umschaltung auf "Game Surround-Setup". Weiterhin lassen sich über Vorverstärkerausgänge Subwoofer und hintere Centerlautsprecher (links/rechts) anschließen.

Anzeige

Kenwoods Fineline VRS-N8100 soll in den USA schon seit August 2004 verfügbar sein. In Deutschland will Kenwood das Gerät ab Ende September 2004 für rund 800,- Euro ausliefern. Mit dabei ist eine programmierbare Fernbedienung, die bereits mit den Codes für die Xbox- und PS2-Fernsteuerug gefüttert sein soll.

Kenwood DVF-N7080-S
Kenwood DVF-N7080-S
Da der Receiver nur für die Netzwerk-Wiedergabe genutzt werden kann, bietet Kenwood noch den netzwerkfähigen DVD-Player DVF-N7080-S an. Dieser basiert ebenfalls auf dem Sigma-Chip, spielt die gleichen Dateiformate von CD/DVD und aus dem Netzwerk ab und kann ebenfalls JPEG-Bilder von einem optionalen PC-Card-Speicherkartenleser wiedergeben. Bilder können auch als MP3-vertonte Diashows dargestellt werden. Neben der Ethernet-Schnittstelle bietet der auch in schwarzem Gehäuse (DVF-N7080) angebotene DivX-DVD-Player einen Komponenten- (YUV), einen FBAS- (Cinch), einen Scart- (RGB), einen analogen Audio-Ausgang mit 2-Kanal-Downmix und je einen koaxialen und optischen Digitalausgang zum Anschluss an einen Receiver/Verstärker mit integriertem Decoder. Ab Ende September 2004 soll auch der Kenwood DVF-N7080(-S) lieferbar sein, für einen Preis von 350,- Euro. Ob die Kombination aus Netzwerk-Receiver und Netzwerk-DVD-Player im gleichen Wohnzimmer-Rack nicht etwas übertrieben ist, muss jeder selbst entscheiden.

 Kenwood mit Netzwerk-Receiver und DivX-DVD-Player (Update)

eye home zur Startseite
Nabeshin 05. Apr 2005

haette nur ne einfache frage kann der player auch ogm und mkv´s abspielen?

axel 28. Feb 2005

habe weiter oben schon auf die shareware iuvcr (www.iulabs.com) hingewiesen. dies ist...

axel 28. Feb 2005

der nutzen ist sehr simpel - ich benutze z.b. einen meiner rechner als vcr (sehr...

Karl-Heinz Dunkel 04. Okt 2004

Bisher wurde lediglich erwähnt, dass der AV-Receiver bestimmte Medien-Dateien, die auf...

SvenF 01. Okt 2004

Die CT hat mal ein solches Projekt vorgestellt, mit dem mein einen VDR auch über LAN...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BLOKS. GmbH, München
  2. Volkswagen AG, Wolfsburg
  3. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  4. Deutscher Genossenschafts-Verlag eG, Wiesbaden


Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,99€
  2. 1899,00€

Folgen Sie uns
       


  1. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  2. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  3. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  4. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  5. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  6. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  7. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  8. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  9. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe

  10. Gebärdensprache

    Lautlos in der IT-Welt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Anschlag in Charlottesville: Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
Nach Anschlag in Charlottesville
Nazis raus - aber nur aus PR-Gründen
  1. Bundesinnenministerium Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro
  2. EU-Transparenz EuGH bekräftigt nachträglichen Zugang zu Gerichtsakten
  3. Rücknahmepflicht Elektronikschrott wird kaum zurückgegeben

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Bürokratiemonster

    spezi | 19:54

  2. Re: 320 km EPA was für ein Trauerspiel

    ChMu | 19:42

  3. Re: Neues Board?

    ArcherV | 19:41

  4. Re: Wird man die in Synologies finden?

    coolbit | 19:41

  5. Unglaublich naiv

    Perma-Sonne | 19:40


  1. 18:40

  2. 18:25

  3. 17:52

  4. 17:30

  5. 15:33

  6. 15:07

  7. 14:52

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel