Abo
  • IT-Karriere:

Kingston bringt schnellschreibende und -lesende USB-Sticks

DataTraveler Elite mit bis 24 MByte (Lesen) und 14 MByte (Schreiben)

Der Speicherhersteller Kingston erweitert seine DataTraveler-USB-2.0-Linie um drei neue Produkte: DataTraveler II, DataTraveler II Plus und DataTraveler Elite.

Artikel veröffentlicht am ,

Die DataTraveler II bieten eine Lesegeschwindigkeit bis zu 11 MByte/s, während die Schreibgeschwindigkeit bis zu 7 MByte/s beträgt. Mit dem DataTraveler II Plus steht eine noch schnellere Lösung zur Verfügung: Die Lesegeschwindigkeit beträgt bis 19 MByte/s und schreiben kann er mit maximal 13 MByte/s. Der DataTraveler Elite erlaubt eine Datenübertragung mit 24 MByte/s (Lesen) und 14 MByte/s (Schreiben).

Die Geräte gibt es in mehreren Kapazitäten:

Produkt Kapazität Preis
USB DataTraveller II Plus 256 MByte 47,-
USB DataTraveller II Plus 512 MByte 73,-
USB DataTraveller II Plus 1 GByte 132,-
USB DataTraveller II Plus 2 GByte 267,-
USB DataTraveller II Elite 256 MByte 56,-
USB DataTraveller II Elite 512 MByte 91,-
USB DataTraveller II Elite 1 GByte 165,-
USB DataTraveller II Elite 2 GByte 309,-
USB DataTraveller II 128 MByte 30,-
USB DataTraveller II 256 MByte 40,-
USB DataTraveller II 512 MByte 67,-
USB DataTraveller II 1 GByte 119,-


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI GeForce RTX 2080 Aero 8G für 549€ statt über 620€ im Vergleich und ASUS Phoenix...
  2. (u. a. Seagate Backup Plus Hub 8 TB für 149€, Toshiba 240-GB-SSD für 29€ und Sandisk Extreme...
  3. (u. a. Kingston A400 480 GB für 41,90€ statt 50,10€ im Vergleich, Fractal Design Define R6 USB...
  4. (heute u. a. mit Serienboxen)

Folgen Sie uns
       


Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt

Doom Reborn benötigt eine Vollversion von Doom 3 und ist bei moddb.com kostenlos erhältlich. Die Mod wurde von Michael Hanlon entwickelt.

Doom 1 in der Doom 3 Engine angespielt Video aufrufen
Disintegration angespielt: Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee
Disintegration angespielt
Fast wie ein Master Chief mit Privatarmee

Gamescom 2019 Ein dick gepanzerter Held auf dem Schwebegleiter plus bis zu vier Fußsoldaten, denen man Befehle erteilen kann: Das ist die Idee hinter Disintegration. Golem.de hat das Actionspiel ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Omen HP erweitert das Command Center um Spiele-Coaching
  2. Games Spielentwickler bangen weiter um Millionenförderung
  3. Gamescom Opening Night Hubschrauber, Historie plus Tag und Nacht für Anno 1800

Zephyrus G GA502 im Test: Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt
Zephyrus G GA502 im Test
Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt

Mit AMDs Ryzen 7 und Nvidia-GPU ist das Zephyrus G GA502 ein klares Gaming-Gerät. Überraschenderweise eignet es sich aber auch als mobiles Office-Notebook. Das liegt an der beeindruckenden Akkulaufzeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook (X403) Asus packt 72-Wh-Akku in günstigen 14-Zöller
  2. ROG Swift PG35VQ Asus' 35-Zoll-Display nutzt 200 Hz, HDR und G-Sync
  3. ROG Gaming Phone II Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

Erdbeobachtung: Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien
Erdbeobachtung
Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien

Von oben ist der Blick auf die Erde am besten. Satelliten werden deshalb für die Energiewende eingesetzt: Mit ihnen lassen sich beispielsweise die Standorte für Windkraftwerke oder Solaranlagen bestimmen sowie deren Ertrag prognostizieren.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Rocketlab Kleine Rakete wird wiederverwendbar und trotzdem teurer
  2. Space Data Highway Esa bereitet Laser-Kommunikationsstation für den Start vor
  3. Iridium Certus Satelliten-Breitbandnetz startet mit 350 bis 700 KBit/s

    •  /