Abo
  • Services:
Anzeige

MODS - Optisches Speichermedium mit 1 TByte Kapazität

Forscher: MODS können zwischen 2010 und 2015 auf den Markt kommen

Physiker am Imperial College in London arbeiten an einem neuen optischen Speichermedium, das bei der Größe einer CD oder DVD eine Speicherkapazität von rund einem Terabyte bieten soll. Genug Platz, um alle 350 Folgen der Simpsons darauf zu speichern, so die Forscher.

Vorgestellt wurde die neue Speichermethode namens "Multiplexed Optical Data Storage" (MODS) von Photonik-Dozent Dr. Peter Török auf der Asia-Pacific Data Storage Conference 2004 in Taiwan. Um damit auf eine Speicherkapazität von einem Terabyte zu kommen, wäre allerdings ein beidseitig beschriebenes Medium notwendig.

Anzeige

Die MODS-Medien sollen in der Herstellung nicht teurer sein als normale DVDs. Entsprechende Abspielsysteme könnten zudem abwärtskompatibel zu DVDs und CDs sein. Laut Török könnten entsprechende Systeme und Medien zwischen 2010 und 2015 auf den Markt kommen, vorausgesetzt, die Forscher sind auf der Suche nach weiteren Forschungsmitteln zur Finanzierung ihrer Arbeit erfolgreich.

Auf den Medien sollen sich pro Schicht rund 250 GByte unterbringen lassen, etwa das Zehnfache der kommenden Blu-Ray-Disk. Dies soll durch asymmetrische Pits erreicht werden, die mit einem bestimmten Winkel aus insgesamt 332 Abstufungen versehen sind. Die Forscher entwickelten dazu eine Technik, mit der sich die Pit-Orientierung präzise per reflektiertem Licht auslesen lässt.


eye home zur Startseite
Lala 28. Sep 2004

Ja, ich denke so eine Lösung wie bei Minidiscs wäre optimal. Zwar sind meine Minidiscs...

trust 28. Sep 2004

Da gebe ich dir 100% recht. Vorallem über der Medizinforschung könnte ich mich...

TheBard 28. Sep 2004

So.

peta 28. Sep 2004

stecken wir doch die 8cm scheibe in ein caddy. ich denke dann sollten die kratzer nicht...

DarkManX 28. Sep 2004

Tja das ist nun mal der Nachteil der Sache! Aber so ist es mit jeder CD/DVD USW. Aber wär...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Sindelfingen
  2. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. TKI Automotive GmbH, Ingolstadt, Gaimersheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 19,85€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Schifffahrt: Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
Schifffahrt
Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter
  1. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  2. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße
  3. Yara Birkeland Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

  1. Re: Warum 45 km/h mit Führerschein

    mrgenie | 05:05

  2. Re: alte Lasermaus

    Shik3i | 04:49

  3. Und es ist eher unattraktiv

    watwerbisdudenn | 04:32

  4. Re: Sind 1000 Euro nicht zu teuer?

    mcmrc1 | 03:38

  5. Re: Nur für Rechtshänder?

    quasides | 03:01


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel