Abo
  • Services:
Anzeige

Erster 60-GByte-MP3-Player mit 1,8-Zoll-Festplatte

Toshiba stellt vier neue Gigabeat-MP3-Player mit Festplatte vor

Toshiba hat in Japan den ersten MP3-Player angekündigt, dessen 1,8-Zoll-Festplatte eine trotz der geringen Abmaße beachtliche Speicherkapazität von 60 GByte aufweist. Neben dem als Gigabeat F60 bezeichneten Modell wurden noch die Modelle F20 und F10 sowie der kompaktere G10 vorgestellt.

Gigabeat F60
Gigabeat F60
Neben einer einfacheren Bedienung sollen sich die MP3-Player der Gigabeat-F-Serie auch durch ein 2,2-Zoll-QVGA-Farbdisplay (320 x 240 Pixel) von den Vorgängern abheben. Bei der Bedienung bieten die Geräte der F-Serie einen Berühungssensor in Plus-Form, der Hauptfunktionen wie die Musik-Suche, Vor- und Rücklauf sowie die Einstellung der Wiedergabelautstärke per Fingerstreich erlaubt.

Anzeige

Nicht nur der Gigabeat G10 (10-GByte-Festplatte), sondern auch die Modelle F10 (10 GByte), F20 (20 GByte) und F60 (60 GByte) sollen in eine Hemdtasche passen. Das Modell F60 (6,3 x 1,9 x 10,6 cm) ist wegen der höheren Festplatte etwas größer als die Modelle F20 und F10 (je 6,3 x 1,6 x 10,6 cm). Auf 7,65 x 1,27 x 8,95 cm und somit geringere Abmaße schafft es der mit Drehrädchen-Steuerung und Schwarzweiß-Display (160 x 86 Pixel) versehene Gigabeat G10.

Alle vier Geräte verstehen sich auf die Wiedergabe von MP3, WAV und WMA - Letzteres auch inkl. Windows Media 9 DRM. Eine mitgelieferte Anwendung überträgt die Dateien verschlüsselt auf die Festplatte der Festplatten-MP3-Player. Als Schnittstelle steht hierzu jeweils ein USB-2.0-Anschluss zur Verfügung, über den auch der Gigabeat-Lithium-Ionen-Akku aufgeladen werden kann. Letzterer soll bei den neuen F-Serie-Geräten und dem G10 bis zu elf Stunden durchhalten.

Gigabeat G10
Gigabeat G10
Über ein nur dem F60 von Hause aus und für die anderen Player optionales USB-Cradle sollen auch bestimmte USB-WLAN oder -Ethernet-Adapter angeschlossen werden und Musikstücke im Heimnetz zur Verfügung gestellt werden können. Ob das dank der Verschlüsselung nur mit spezieller Wiedergabe-Software möglich ist, gab Toshiba nicht an.

Die MP3-Player Gigabeat G10 (rot oder schwarz), F10 (weiß, blau oder rosa) und F20 (silber, blau oder rosa) sollen in Japan ab Ende November 2004 in verschiedenen Farben ausgeliefert werden. Der Gigabeat G60 folgt erst im Dezember 2004 und wird lediglich in Silber angeboten.

Bisher wurden weder Preise für Japan noch eine Auslieferung nach außerhalb Japans angekündigt. Während Toshiba bisher einige Gigabeat-Modelle über Distributoren in den USA anbot, startete das Unternehmen in Europa noch nicht mit MP3-Playern in den Markt. Toshiba Deutschland zufolge könnte sich dies wegen des Erfolgs von Appples iPod und dem gesteigerten Interesse an derartigen Produkten allerdings ändern. Vor Anfang 2005 rechnet man aber nicht mit Gigabeat-Geräten für Europa.


eye home zur Startseite
ydoco 28. Sep 2004

dachte hier eher an ein Hardware RAID ...

Daniel-2 28. Sep 2004

Diese Bemerkung wird Dir in wenigen Jahren, wenn nicht Monaten, peinlich sein! Lerne aus...

Sieger 28. Sep 2004

Das geht! Wenn die vernünftige Hardware genommen haben, so um die 20 Minuten (1 gig ca...

Biernot 27. Sep 2004

Das wird wohl USB 2.0 sein, also liegt der Flaschenhals eher nicht bei der Schnittstelle.

janosch 27. Sep 2004

...und dann mit usb?? wie lange dauern da denn dann 20gig???



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart-Fellbach
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. MAC Mode GmbH & Co. KGaA, Regensburg
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: Da hat Wladimir wohl seinen Rechner hochgefahren

    thinksimple | 00:55

  2. AVM Bug Bounty

    grmpf | 00:51

  3. Re: Auch dafür wirds von den Nutzern ...

    katze_sonne | 00:23

  4. Re: Mittelerde Schatten des Krieges-Minas Ithil...

    BigSasha | 16.12. 23:42

  5. Re: Erst mal flächendeckend ins Spiel bringen.

    bjoedden | 16.12. 23:40


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel