Abo
  • Services:

Plextor: 16fach-DVD-Brenner schreibt DL-Medien mit 4fach

PX-716A brennt DVD+R und DVD-R mit 16facher Geschwindigkeit

Plextor stellt mit dem PX-716A seinen ersten DVD-Brenner vor, der Double-Layer-Medien mit 4facher Geschwindigkeit beschreiben kann. Normale DVD+R- sowie DVD-R-Medien beschreibt das Gerät mit 16facher Geschwindigkeit, wofür auch 8fach-Rohlinge ausreichen sollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie die übrigen Plextor-Geräte unterstützt auch der neue PX-716A Techniken wie "Intelligent Recording" und "AutoStrategy" für bessere Brenn-Ergebnisse. So soll selbst mit den für Brenner-Firmware unbekannten Rohlingen eine gute Schreibqualität erreicht werden. "IntelligentTilt" hingegen steuert den Laser in drei Dimensionen, um bei Ungenauigkeiten der Oberfläche eine gleichbleibende Schreib- und Lesequalität zu erhalten. "PoweRec" soll gezielt die Aufnahmequalität bei zertifizierten Medien verbessern.

Stellenmarkt
  1. alanta health group GmbH, Hamburg-Jenfeld
  2. T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Dresden

Zur Vermeidung von Buffer Underruns setzt der PX-716A die "Buffer Underrun Proof Technologie" ein. Die direkte Aufnahme auf DVD ist mit DVD+VR und DVD-VR (Video Recording) möglich. Dank der Funktion "Background Formatting" und einem Pufferspeicher von 8 MByte kann der PX-716A auch während des Schreibvorgangs formatieren.

Plextor PX-716A
Plextor PX-716A

Plextors VariRec-Technik soll für eine Anpassung der Laserintensität sorgen und verspricht so verbesserte und personalisierte Tonaufnahmen. "GigaRec" erlaubt es, die Speicherkapazität von CDs zwischen 60 Prozent und 130 Prozent der angegebenen Medienkapazität zu verkleinern oder zu vergrößern. "SecureRecording" sorgt für einen Passwortschutz von Daten.

Der interne PX-716A verfügt über eine E-IDE/ATAPI-Schnittstelle. Eine weiße und eine schwarze Frontblende sowie ein umfangreiches Handbuch in 16 Sprachen gehören zum Lieferumfang. Neben der Software "PlexTools Professional" liegen auch Voll- und Test-Versionen von Ahead-, Pinnacle-, Cyberlink-, Sonic- und Ulead-Software bei. Die Länge des DVD-Recorders fällt mit 6,7 Zoll recht kurz aus.

Plextor will zudem eine externe Version des Brenners sowie eine mit SATA-Schnittstelle auf den Markt bringen. Der PX-716A (intern) soll ab Ende Oktober 2004 für rund 130,- Euro zu haben sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 94,90€ + Versand mit Gutschein QVO20

juppzupp 07. Jan 2005

herzlichen glueckwunsch, solltest du dir den lg gekauft habe. ich hatte nur aerger mit...

plextor-user 30. Nov 2004

es kommt laut Plextor fast gleichzeitig mit der IDE-Version die externe USB/Firewire...

Schnuddelpferdchen 28. Sep 2004

...ahh, wieder einer, der den Markt nicht kennt, wunderbar anzuschauen...

m. vanselow 28. Sep 2004

Hallo, ich habe mal bei Plextor nachgefragt, warum Plextor DVD-RAM nicht unterstuetzt...

adept 28. Sep 2004

Was meinst Du damit? RAM?


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S10e - Test

Das Galaxy S10e ist das kleinste Modell von Samsungs neuer Galaxy-S10-Reihe - und für uns der Geheimtipp der Serie.

Samsung Galaxy S10e - Test Video aufrufen
Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  2. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter
  3. Cimon Die ISS bekommt einen sensiblen Kommunikationsroboter

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

    •  /