Abo
  • Services:
Anzeige

Elite 4 - Das Weltraumabenteuer geht weiter (Update)

Einzel- und Mehrspieler-Version erscheinen nicht zeitgleich

Lange ist es her: Zu Ostern 1995 kam der dritte und bisher letzte Teil der beliebten Weltraum-Simulation Elite auf den Markt und setzte Maßstäbe beim Detailreichtum der Sternensysteme, war aber zu Beginn leider sehr fehlerhaft. Obwohl man es schon fast nicht mehr für möglich gehalten hat, soll laut Elite-Entwickler David Braben Elite 4 noch erscheinen.

In Aussicht gestellt wurde Elite 4 bereits 1999, als Braben verkündete, aus einer Klage gegen Gametek erfolgreich hervorgegangen zu sein und einen Schadensersatz wegen der durch seinen ehemaligen Publisher verschuldeten frühzeitigen Veröffentlichung des dritten Elite-Teils First Encounters erhalten zu haben. Braben gab damals an, dass sein Entwicklerstudio Frontier Developments voraussichtlich im Frühjahr 2000 mit der Arbeit an Elite 4 beginnen werde.

Anzeige

Auf der offiziellen Website von Frontier Developments machte Braben einige Angaben zum Entwicklungsstand von Elite 4. Wie bei den anderen Titeln ist Elite 4 nur der Arbeitstitel, das fertige Spiel soll anders heißen. Obwohl wie bei Frontier mehr auf realistische Physik - abgesehen vielleicht vom Hyperraum und genereller Relativität - gesetzt werden soll, werde sich das Flugmodell eher wie das ursprüngliche Elite anfühlen, so Braben. Weltraumgefechte dürften damit deutlich actionreicher werden.

Elite 4 soll nicht auf First Encounters aufbauen, sondern ein eigenständiges Spiel sein. Allerdings wird Elite 4 wieder realistische Sternensysteme und nicht die erfundenen Sternensysteme vom ursprünglichen Elite bieten. Die Planeten sollen aus dem Orbit erkennbare Oberflächenstrukturen aufweisen und wie bei First Encounters soll es möglich sein, über die Planetenoberfläche zu fliegen und auf ihr zu landen. Beim vom Elite inspirierten X2 von EgoSoft ist dies bis dato nicht möglich. Auch für die KI schwebt Braben viel vor: nicht nur glaubwürdige einzelne Computer-Charakteren sollen möglich sein, sondern auch komplexe Gruppen inkl. realistischem Gruppen-Verhalten.

Braben zufolge soll Elite 4 als erstes als Einzelspieler- und später auch als Mehrspieler-Version folgen. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und zu den unterstützten Plattformen wollte der Elite-Vater auch in einem kürzlich bei Computer und Video Games erschienenen Interview noch nichts sagen, zu viel sei noch zu tun; klar ist nur, dass Braben wieder Maßstäbe wie beim ersten Elite setzen will. Neben Elite 4 entwickelt Frontier Developments den vielversprechenden Vergnügungspark-Simulator RollerCoaster Tycoon 3 sowie Handy-Spiele, darunter den 3D-Weltraum-Shooter Darxide EMP.


eye home zur Startseite
JoeP 13. Mai 2010

Euch ist schon klar, daß Elite, EVE, Jumpgate, ... nur bedingt miteinander zu vergleichen...

Grand Megalith 18. Jun 2009

Kleine Anmerkung noch ... EVE ist auch nix für Solo-Piloten. Wer dort was erreichen und...

Sweithek 13. Jan 2005

jup Toller ich muß Dir Recht geben mit JumpGate! Nur eine Anmerkung noch, JumpGate macht...

Moredread 17. Dez 2004

Falsch. HOFFENTLICH wird es besser als Eve... das Spiel ist doch Bockmist ^_^ wenn man...

Toller 01. Dez 2004

wenn ihr was vergleichbares zu elite sucht, dann schaut euch jumpgate mal naeher an...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München
  2. SCHOTT AG, Mainz
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. DENX Software Engineering GmbH, Gröbenzell bei München oder Happurg bei Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Marsianer 8,79€, Blade Runner 8,97€, Interstellar 8,74€, X-Men Apocalypse 8,79€)
  2. für 1€ über Sky Ticket (via App auch auf Smartphone/Tablet, Apple TV, PS3, PS4, Xbox One...
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips
  2. Celsius-Workstations Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: kann autonome Kampfsysteme auch nicht gutheißen

    picaschaf | 05:01

  2. Anonym und Internet gibt es nicht..

    mcmrc1 | 04:32

  3. Die wollen doch keine schnelleren Updates...

    mcmrc1 | 03:16

  4. Re: Bauernfängerei

    Aslo | 02:54

  5. Re: die liste geht nur bis S

    amagol | 02:53


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel