US-Spielebranche enttäuscht von Schwarzenegger

Tem Yee zufolge machen Erwachsenen-Spiele mittlerweile über 40 Prozent des US-Spielemarkts aus. Hier widerspricht ihm allerdings die IEMA und wirft ihm vor, die Stimmung angeheizt zu haben, da er in seinem Kampf für das neue Gesetz Statistiken verwendete, in denen etwa Lernspiele nicht eingeflossen waren und somit der Anteil der reinen Erwachsenen-Titel überbewertet wurde. Tatsächlich ergebe sich ein Anteil von 11,9 Prozent für Erwachsenen-Spiele.

Stellenmarkt
  1. Engagement Manager Retail (m/w/d)
    über Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, Frankfurt
  2. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) "Pru?ferin / Pru?fer" in der Innenrevision - Bereich ... (m/w/d)
    Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bonn
Detailsuche

Schlicht falsch sei auch das von Tem Yee immer wieder angeführte Beispiel, dass das in Deutschland beschlagnahmte tumbe Brutalo-Spiel Manhunt in Großbritannien zum Ermordung eines 14-Jährigen durch seinen 17-Jährigen Freund geführt hätte. Wie Golem.de berichtete, hatten britische Boulevardblätter unter Berufung auf die Mutter des Opfers behauptet, dass Manhunt den jugendlichen Täter zum Mord angestiftet habe. Die britische Polizei zog diese gewagte Schlussfolgerung jedoch nicht, der 17-Jährige habe vielmehr den Jüngeren zur Begleichung der eigenen Drogenschulden überfallen und das in Großbritannien erst ab 18 Jahren erwerbbare Manhunt sei im Zimmer des Opfers gefunden worden.

Yee möge zwar noble Motive haben, doch seine Argumente seien falsch, wobei ihm die IEMA durchaus Täuschung vorwirft. Gouverneur Schwarzenegger habe dem Handel und den Kaliforniern mit seiner Unterschrift keinen guten Dienst erwiesen, so die IEMA abschließend. Yee hingegen schließt seine Pressemitteilung mit den Worten, dass erst durch den Streit um das neue Gesetz vielen Eltern überhaupt klargeworden wäre, dass sie nicht viel über die Spiele wissen würden, die ihre Kinder konsumieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 US-Spielebranche enttäuscht von Schwarzenegger
  1.  
  2. 1
  3. 2


Motorov 07. Apr 2008

Nur schau auch mal darauf, dass trotz der dreifachen Bevölkerung die Anzahl der Toten in...

biba 09. Apr 2005

HI ICH VERKAUFE MEIN SPIEL MANHUNT ES IST NEU VERPACKT BEI INTERRESE BITTE EINE MAIL AN...

ThadMiller 26. Sep 2004

"... Ihr meint das ernst oder?" Da wir unterschiedlicher Meinung sind ist die Frage...

Fenris 26. Sep 2004

Geb ich dir Recht. Nur wie willst du ohne Gesetze den Umgang damit in den Griff...

Schoolkilla Inside 24. Sep 2004

Von intelligenten aufgeklärten Menschen... Zu Deinen komischen Beispielen: Es sind nicht...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Alder Lake
Intel will mit 241 Watt an die Spitze

Kurz vor dem Launch zeigt Intel eigene Benchmarks zu Alder Lake, außerdem gibt es Details zur Kühlung und zum Denuvo-DRM.
Ein Bericht von Marc Sauter

Alder Lake: Intel will mit 241 Watt an die Spitze
Artikel
  1. Rakuten: Wir bauen 4. deutsches Netz mit x86-Standard-Hardware
    Rakuten
    "Wir bauen 4. deutsches Netz mit x86-Standard-Hardware"

    Billige Hardware soll 1&1 United Internet Kosten sparen. Doch in Japan explodieren bei Rakuten die Ausgaben.

  2. Impfnachweise: Covid-Zertifikat für Adolf Hitler aufgetaucht
    Impfnachweise
    Covid-Zertifikat für Adolf Hitler aufgetaucht

    Im Internet sind gefälschte, aber korrekt signierte QR-Codes mit Covid-Impfnachweisen aufgetaucht.

  3. Windows XP: Das Drehbuch für Dune wurde mit MS-DOS-Programm geschrieben
    Windows XP
    Das Drehbuch für Dune wurde mit MS-DOS-Programm geschrieben

    Eric Roth verwendet seit Jahren den Movie Master für MS-DOS. Auch Dune schrieb er mit dem 30 Jahre alten Editor - und einer IBM Model M.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung 4K-Monitore & TVs günstiger (u. a. 50" QLED 2021 749€) • Seagate Exos 18TB 319€ • Alternate-Deals (u. a. Asus B550-Plus Mainboard 118€) • Neues Xiaomi 11T 256GB 549,90€ • Ergotron LX Desk Mount Monitorhalterung 124,90€ • Speicherprodukte von Sandisk & WD [Werbung]
    •  /